+ Neues Thema erstellen
Seite 103 von 113 ErsteErste ... 3539399100101102103104105106107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.021 bis 1.030 von 1123
  1. #1021
    Registriert seit
    12.06.2003
    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    4.360
    Danke
    66 für 57 Beiträge

    Standard

    Und das ist auch gut so

  2. #1022
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    ~ BenzTown
    Beiträge
    1.091
    Danke
    38 für 34 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Castor Beitrag anzeigen
    Und das ist auch gut so
    Sehe ich auch so, gerechnet habe ich damit aber nicht!
    Andersartigkeit ist der erste Weg zur Genialität.

  3. #1023
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    41
    Beiträge
    11.810
    Danke
    340 für 243 Beiträge

    Standard

    US-Dissident DeHart: Vom Elitekämpfer zum Staatsfeind

    Sehr spannend zu lesen, klingt alles wie aus nem schlechten Agenten-Film, ist aber leider traurige Realität.

  4. #1024
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    41
    Beiträge
    11.810
    Danke
    340 für 243 Beiträge

  5. #1025
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    41
    Beiträge
    11.810
    Danke
    340 für 243 Beiträge

    Standard

    Etwas fehlerhafte Untertitel teilweise, aber sehr interessant, grade zum Ende hin. Wenn das ein nicht-Ami erzähen würde, wäre er ein VTler


  6. #1026
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    4.679
    Danke
    285 für 232 Beiträge

    Standard

    Ich glaube das hat nichts mit Verschwörungstheorien zu tun sondern einfach nur mit gesundem Menschenverstand. Das sind alles (ich will es mal so nennen) Wahrheiten, die kein Politiker jemals aussprechen wird, weil er sonst von allen Seiten in der Luft zerrissen wird. Man erinnere sich nur an unseren ehemaligen Bundespräsidenten, der es doch gewagt hat anzudeuten, dass die Bundeswehr nicht nur aus humanitären sondern vielleicht auch aus wirtschaftlichen Gründen eingesetzt wird.

    Gerade zur Zeit der RotGrünen Regierung war unser Verhältnis zu Russland hervorragend und es war ein Skandal, dass das unter Merkel fast augenblicklich zunichte gemacht wurde. Ich würde es Deutschland in der oben genannten Situation zutrauen, als vernünftiger Vermittler zu dienen, anstatt wie angedeutet, sich dann mit Russland als starker Gegenpol gegen die USA zu wenden. Ist nur die Frage, ob diese Art von Frieden überhaupt von Interesse ist

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  7. Der folgende Benutzer bedankt sich bei zebo für diesen hilfreichen Beitrag:


  8. #1027
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    41
    Beiträge
    11.810
    Danke
    340 für 243 Beiträge

    Standard

    Tja, das sind dann halt traurige Wahrheiten, und ich hab das ja auch nicht als Verschwörung bezeichnet, sondern nur gesagt, dass fast jeder andere als VTler bezeichnet werden würde, wenn er mit solchen Äußerungen käme, man muss sich ja nur mal die Kommentarspalten im Netz anschauen... Im Grunde bestätigt er viele meiner Gedanken, und im Endeffekt gefällt es den meisten Politikern bestimmt auch nicht, dass er das so offen erzählt.

    Wie das aussieht, zeigt folgender Artikel, der ist übrigens nicht von RT-Germany, sondern von n-tv

    Propaganda aus Brüssel?Deutschland legt sich mit der Nato an

    Laut einem Medienbericht trickst die Nato bei ihren öffentlichen Einschätzungen zur Ukraine-Krise. Russland könnte weniger massiv an diesem Krieg beteiligt sein, als es bislang den Anschein hat. Die Bundesregierung ist angeblich fassungslos.

  9. #1028
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    41
    Beiträge
    11.810
    Danke
    340 für 243 Beiträge

    Standard

    Es dürfte kaum jemandem entgangen sein, dass mittlerweile parteiübergreifend die Legalisierung von Cannabis gefordert wird. Die FDP hats auf ihrem Parteitag mit ca 2/3 entschieden und sogar aus der CDU werden vereinzelt Stimmen laut.

    Quarks & Co hat in einem kurzen Video ganz gut zusammengefasst, warum bzw. unter welch fadenscheinigen Gründen es überhaupt verboten wurde damals.
    Geändert von MaX PoWeR (21.05.2015 um 18:15 Uhr)

  10. #1029
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    4.679
    Danke
    285 für 232 Beiträge

    Standard

    Rauchen (von egal was) gehört einfach verboten.

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  11. #1030
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    41
    Beiträge
    11.810
    Danke
    340 für 243 Beiträge

    Standard

    Dass Du auf Verbote stehst, ist jetzt keine neue Info

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •