View Poll Results: Wie findest Du das Spiel, nachdem Du es gespielt hast?

Voters
3. You may not vote on this poll
  • 1 - Sehr gut

    2 66.67%
  • 1,5

    0 0%
  • 2 - Gut

    1 33.33%
  • 2,5

    0 0%
  • 3 - Befriedigend

    0 0%
  • 3,5

    0 0%
  • 4 - Ausreichend

    0 0%
  • 4,5

    0 0%
  • 5 - Mangelhaft

    0 0%
  • 5,5

    0 0%
  • 6 - Ungenügend

    0 0%
+ Post New Thread
Results 1 to 3 of 3

Thread: Killzone 3

  1. #1
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,123
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default Killzone 3
    PS3

    Killzone 3

     

    Genre: Ego-Shooter

    Entwickler: Guerrilla Games

    USK: Ab 18 Jahren, nicht zensiert

    Homepage: killzone.com

    Releasedate: 25.02.2011

    Publisher: Sony

    Preis: 59,95€ bei Amazon

    News zum Spiel: auf myrabbits.de




    Die mehr denn je packende und cineastische Story von Killzone 3 knüpft an die Ereignisse des Vorgängers an: Diktator Visari ist tot. Der nukleare Gegenangriff der Helghast im Kampf um den Planeten Helghan hat nun die Flotte der ISA zerstört und die Bodentruppen zerstreut. Mann für Mann fallen nun in die Hände der Helghast oder werden getötet. Ohne Nachschub kämpfen die verbliebenen Truppen einen Kampf ohne Hoffnung, um ihre Kameraden zu retten und vom Planeten zu entkommen. Um zu überleben, müssen sich die hoffnungslosen ISA-Truppen auf ihren Angst einflößenden Gegner einstellen und dessen fürchterliches Arsenal gegen ihn werfen.

    Features:
    • Neue packende Story mit im Vergleich zu Killzone 2 bis zu zehnmal größeren Level.
    • Ein brutaler Kampf ums nackte Überleben - nicht nur gegen die Helghast, sondern auch gegen den Planeten selbst: kämpfen Sie in hochgefährlichen Spielumgebungen wie lebensfeindlichen Eiswüsten, tödlichen Dschungeln und nuklear verseuchten Einöden.
    • Überzeugende Mehrspieler-Modi: Koop-Modus offline, "Guerillakrieg", "Kriegszone", "Einsatz"
    • Besteigen Sie im Einsatz Eispanzer, setzen Sie Exoskelette, Jetpacks und weitere Waffen ein.
    • Machen Sie sich bereit für eine intensive Gaming-Erfahrung mit PlayStation Move: Killzone 3 kann komplett mit dem Move-Motion-Controller gespielt werden - so nah waren Sie noch nie an den teuflischen Helghast.
    • Killzone 3 unterstützt Gaming in stereoskopischem 3D: Setzen Sie Ihre 3D-Brille auf und erleben Sie, wie die Schlacht vor Ihren Augen zum Leben erwacht.



    Pressestimmen

    Quote Originally Posted by GamePro (03.2011, 94%)
    Kein Kommentar vorhanden
    Quote Originally Posted by M! Games (03.2011, 87%)
    Kein Kommentar erhältlich

    Videos
































    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #2
    Join Date
    25.01.2002
    Location
    Stuttgart
    Age
    38
    Posts
    9,325
    Thanks
    Thanked 530 Times in 371 Posts

    Default

    Sodele, Killzone 3 über das Wochenende ausgeliehen und dabei auch gleich beendet. Es ist somit wieder Review-Time!!1

    Was soll man noch zu einem Ego-Shooter der heutigen Zeit großartiges sagen? Mir fällt nicht mehr viel ein, daher beschränke ich mich auf das wesentliche. Zum einen die Technik. Ihr werdet es euch schon denken können, aber ich bestätige es trotzdem gerne: Killzone 3 sieht einfach nur bombastisch aus! Die ersten Level mögen vielleicht noch ziemlich trist und farbarm wirken, das Gefallen ist also Geschmackssache, aber spätestens ab dem Dschungel-Abschnitt zieht die Qualität mächtig an. Meine Fresse, was da teilweise für geile Grafiken geboten werden, ist einfach nur fantastisch. Alleine schon der MAWLER (ich sage nicht wer das ist, das würdet Ihr beim spielen schon selbst merken ) rockt so derbe, das es eine wahre Freude ist! Und eigentlich will ich es nicht erwähnen, aber ich muss (im Spoiler-Kasten halt):


    Ich habe aber auch einen Kritikpunkt: Mir gefielen leider nicht alle Zwischensequenzen. Vor allem am Anfang lassen die sehr zu wünschen übrig. Grafisch einwandfrei, sind sie stellenweise schlecht geschnitten und von der Soundabmischung auch nicht optimal. Die Action geht dabei irgendwie immer unter, die Wucht der Bilder wird nicht gut rübergebracht und von der Musik übertönt. Das mit dem Sound bessert sich zwar nach und nach, die schlechten Schnitte bleiben aber im gesamten Spiel enthalten. Da Zwischensequenzen in einem Ego-Shooter eigentlich die einzige Form ist, um eine Geschichte zu erzählen, muss ich hier leider Punkte in der Bewertung abziehen.

    Alles in allem kann ich diesen Action-Trip nur jedem PS3-Besitzer wärmstens empfehlen. Kaufen vielleicht nur, wenn man auch den Online-Modus spielen will, aber ausleihen sollte schon drin sein. Mit ca. 7 ~ 8 Stunden Spielzeit reicht ein Wochenende locker dafür aus. Eigentlich die Note 1,5 von mir, aber durch die (nicht immer) schlampigen Zwischensequenzen wird es doch nur die Note 2.

    P.S. Doch mehr Text als gedacht.

  3. #3
    Join Date
    27.11.2009
    Posts
    4,679
    Thanks
    Thanked 285 Times in 232 Posts

    Default

    So, ist heute bei mir eingeschlagen und wird ab morgen inkl. Move getestet, ich bin gespannt!

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •