+ Post New Thread
Page 1 of 19 1234511 ... LastLast
Results 1 to 10 of 181

Thread: Stuttgart 21

  1. #1
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,142
    Thanks
    Thanked 782 Times in 612 Posts

    Default Stuttgart 21

    Ich finde den Thread nicht mehr, weshalb ich temporär mal diesen hier erstelle.

    Neulich durch Stuttgart gefahren und diese dämlcihe Zeltstadt gesehen. Heute dann diesen Artikel in der Esslinger Zeitung gelesen, welcher meinen Eindruck von der Sache bestätigt. Nur asoziales Pack, welches die Situation ausnützt. Ich habe echt nur Penner gesehen, die den Park verunreinigen. Bevor jemand aufheult. Natürlich sind nciht alles Penner, aber nur diese konnte ich sehen und der Haufen Dreck im Park war auch nicht zu übersehen. Tolle "Parkschützer"!
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #2
    clubic is offline Alpha-Hase e. V. Mitglied
    Join Date
    12.07.2007
    Location
    Herrenberg
    Age
    34
    Posts
    2,576
    Thanks
    Thanked 44 Times in 30 Posts

    Default

    Da geht es schon lange nicht mehr um die Sache, sondern nur um dagegen und dafür. Macht alles keinen Sinn ...

  3. #3
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,685
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Noch keine Einigung in Sicht: Grün-Rot ringt um Stuttgart 21



    (...)Sollte die künftige grün-rote Regierung mit einem Gesetz zum Ausstieg aus der Finanzierung des Landes für Stuttgart 21 im Landtag scheitern und dieses dann einem Volksentscheid unterziehen, müssten mehr als ein Drittel der Wahlberechtigten zustimmen, um das Projekt zu stoppen. Das sind über 2,5 Millionen Baden-Württemberger und damit mehr als Grüne und SPD zusammen bei der Wahl an Stimmen holten.

    Die Gegner von Stuttgart 21 wären bei einer solchen Abstimmung nahezu chancenlos. Vor dem daraus folgenden Proteststurm fürchten sich vor allem die Grünen, die auch von der Welle der Ablehnung des Bahnprojekts an die Macht gespült wurden.(...)



  4. #4
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,685
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    So kommt er dann nun, der Volksentscheid. Mal sehen was dabei rumkommt:

    Ba-Wü. Wahlberechtigte bei den Landtagswahlen 2011: 7 622 873

    Art. 60 (5) Landesverfassung Baden-Württemberg:
    ...Bei der Volksabstimmung entscheidet die Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen. Das Gesetz ist beschlossen, wenn mindestens ein Drittel der Stimmberechtigten zustimmt.

    Ein Drittel der Wahlberechtigten sind ca. 2,53 Millionen Menschen, die bei einer Volksabstimmung auf der Grundlage dieser Vorschrift gegen S21 stimmen müssten. Um zu zeigen, wie hoch diese Zahl ist, hier die Stimmergebnisse der Parteien in absoluten Zahlen bei den Landtagswahlen 2011:

    abgegebene Stimmen für CDU: 1,94 Millionen
    abgegebene Stimmen für Grün: 1,21 Millionen
    abgegebene Stimmen für SPD: 1,15 Millionen
    Gesamtzahl der abgegebenen Stimmen: 5,05 Millionen
    Wenn man dazu noch bedenkt das 74% der Bürger von BW Parteien gewählt haben, welche sich für S21 ausgesprochen haben, muss man sich als Befürworter (hoffentlich) keine Sorgen machen...

    Und ja, ich weiß das die nicht alle des Bahnhofs wegen ihr Kreuzchen gemacht haben
    Last edited by Sgt Ultra; 21.04.2011 at 01:43.



  5. #5
    Join Date
    27.11.2009
    Posts
    4,679
    Thanks
    Thanked 285 Times in 232 Posts

    Default

    Auch wenn dieser Volksentscheid vermutlich pro S21 endet (und das auch gut so ist) bin ich in vielen Fällen gegen dieses Mittel. Die Mehrheit der Bevölkerung ist einfach viel zu schlecht informiert um über solche Projekte ernsthaft abstimmen zu können. Im Zweifel wird dann dort das Kreuzchen gemacht bei dem der am lautesten geschrien hat. Wirkliche informative Informationskampagnen gibts es bei Volksentscheiden so gut wie nie, zumindest keine die auch in der breiten Öffentlichkeit (und die soll ja abstimmen) wahrgenommen wird. Bestes Beispiel dafür ist immer die Stimmungsmache gegen alles was mit Europa zu tun hat, sobald Kompetenzen an die Union abgetreten werden sollen.

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  6. #6
    Join Date
    12.06.2003
    Location
    Berlin
    Age
    41
    Posts
    4,360
    Thanks
    Thanked 66 Times in 57 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by zebo View Post
    Auch wenn dieser Volksentscheid vermutlich pro S21 endet (und das auch gut so ist) bin ich in vielen Fällen gegen dieses Mittel. Die Mehrheit der Bevölkerung ist einfach viel zu schlecht informiert um über solche Projekte ernsthaft abstimmen zu können. Im Zweifel wird dann dort das Kreuzchen gemacht bei dem der am lautesten geschrien hat. Wirkliche informative Informationskampagnen gibts es bei Volksentscheiden so gut wie nie, zumindest keine die auch in der breiten Öffentlichkeit (und die soll ja abstimmen) wahrgenommen wird. Bestes Beispiel dafür ist immer die Stimmungsmache gegen alles was mit Europa zu tun hat, sobald Kompetenzen an die Union abgetreten werden sollen.
    wie schon mehrfach hier kundgetan: signed.

  7. #7
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,685
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Die Meinung der Bevölkerung in BW hat sich in den letzten Monaten durch viel Aufklärungsarbeit eh zum positiven gewendet:
    Click image for larger version. 

Name:	206545_196424540394342_100000803939186_442144_1385694_n.jpg 
Views:	106 
Size:	30.7 KB 
ID:	6363

    Vielleicht ein blödes Beispiel, aber dennoch ein Indiz: Die "Für S21" Gruppe bei Facebook hat mittlerweile ~148000 "Fans" und das obwohl sie später gegründet wurde als die Gegenseite. Diese hat seit der Landtagswahl grandiose 400 neue leute gewinnen können und stagniert nun schon seit 2-3 Monaten bei ~100000...

    Ich denke das einzige was diesem Projekt noch den Garaus machen kann ist dieser Stresstest. Aber wenn der negativ ausfällt müsste ich meine Meinung zu S21 eh nochmal komplett überdenken.
    Last edited by Sgt Ultra; 21.04.2011 at 18:31.



  8. #8
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,142
    Thanks
    Thanked 782 Times in 612 Posts

    Default

    Man geht ja eigentlich davon aus dass sowas davor gemacht wird bei diesen Kosten
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  9. #9
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,685
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Ich denke (oder hoffe mal *g*) das die Bahn das Ding vorher schon mal komplett durchgerechnet hat bezüglich der Leistungsfähigkeit. Ansonsten könnte es für sie nun peinlich werden...



  10. #10
    clubic is offline Alpha-Hase e. V. Mitglied
    Join Date
    12.07.2007
    Location
    Herrenberg
    Age
    34
    Posts
    2,576
    Thanks
    Thanked 44 Times in 30 Posts

    Default

    Ach wer öfter mit größeren Projekten in Firmen zu tun hat, weiß dass diese meist so professionell geplant sind wie eine Grillparty unter Männern

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •