+ Post New Thread
Results 1 to 7 of 7
  1. #1
    Join Date
    09.11.2008
    Posts
    505
    Thanks
    Thanked 15 Times in 10 Posts

    Default "Abrechnung eines Ex-Fans. Apple, es reicht!"

    http://www.spiegel.de/netzwelt/gadge...781811,00.html

    So ein geiler Artikel! Flame ON!!

  2. #2
    Becks is offline Alter Hase e. V. Mitglied
    Join Date
    29.03.2005
    Age
    37
    Posts
    1,693
    Thanks
    Thanked 8 Times in 8 Posts

    Default

    Ich mochte Apple noch nie, weil schon der MacIntosh zwar nützlich war, für viele aber vor allem "cool", weil es halt nichts mit Microsoft etc. zu tun hat. Das hat Apple zu Marketing-Zwecke ziemlich intensiv genutzt, was ich schon komisch finde. Aber muss ja jeder selbst wissen, wieviel er für ein Handy etc. ausgibt.

  3. #3
    Join Date
    27.11.2009
    Posts
    4,679
    Thanks
    Thanked 285 Times in 232 Posts

    Default

    Amen

    Ich kann mit Apple auch nichts anfangen, auch wenn ich ihnen ja zugute halte, ausgereifte Bedienkonzepte zu entwickeln die jeder DAU innerhalb kürzester Zeit begreift. Und vom Design her sprechen mich die Geräte auch an, jedoch schreckt mich das in sich geschlossene Gesamtpaket zu sehr ab als das ich da selber bereit wäre Geld für auszugeben.

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  4. The Following User Says Thank You to zebo For This Useful Post:


  5. #4
    Join Date
    01.06.2004
    Location
    Bielefeld (Berlin)
    Age
    41
    Posts
    9,220
    Thanks
    Thanked 84 Times in 69 Posts

    Default

    Ich finde mein IPod schön, nachdem ich den Jailbreak durchgeführt habe.

    Vom Rest der Produktreihe hatte mich ne zeitlang auch das IPhone angesprochen, aber nur für den Namen dann mehr zu bezahlen für ein Produkt welches man erstmal aus dem Gefängnis rausbringen muss - naja ist halt "cool" und kann halt im Endeffekt eher weniger als andere Smartphones ...
    „Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr läßt.“

    Dieter Hildebrandt

    ----

    Alcohol may be man`s worst enemy, but the Bible says love your enemy

  6. #5
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,689
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Klasse Artikel



  7. #6
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Bingo. Der Artikel ist genial.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  8. #7
    Join Date
    15.04.2002
    Location
    Gechingen
    Age
    34
    Posts
    3,674
    Thanks
    Thanked 9 Times in 9 Posts

    Default

    Lustiger Artikel ich bin auch kein Apple Fan, aber ich finde man muss auch mal sagen, dass Apple aus betriebswirtschaftlicher Sicht in den letzten Jahren sehr riskante Entscheidungen getroffen hat und dabei mit diesen meist richtig lagen. Einen Mp3 Player auf einen Markt zu bringen, der nach Ansicht wahrscheinlich jedes Analysten übersättigt ist...mutig! Von daher auch mal Hut ab, auch wenn ich selber nicht soviel mit Apple anfangen kann, weiß man beim Apfel was die Masse verlangt bzw. fasziniert und scheut keine riskanten Strategien.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •