View Poll Results: Wie fandest Du den Film, nachdem Du ihn gesehen hast?

Voters
2. You may not vote on this poll
  • 1 - Sehr Gut

    0 0%
  • 1,5

    0 0%
  • 2 - Gut

    0 0%
  • 2,5

    0 0%
  • 3 - Befriedigend

    0 0%
  • 3,5

    1 50.00%
  • 4 - Ausreichend

    1 50.00%
  • 4,5

    0 0%
  • 5 - Mangelhaft

    0 0%
  • 5,5

    0 0%
  • 6 - Ungenügend

    0 0%
+ Post New Thread
Results 1 to 2 of 2

Thread: Colombiana

  1. #1
    Join Date
    25.01.2002
    Location
    Stuttgart
    Age
    38
    Posts
    9,325
    Thanks
    Thanked 530 Times in 371 Posts

    Default Colombiana

    Colombiana

     

    Kategorie: Action, Abenteuer, Thriller - USA, Frankreich 2011

    Kinostart: 15.09.2011

    FSK: Ab 16 Jahre

    Spieldauer: 108 Minuten

    Regisseur: Olivier Megaton

    Homepage: unbekannt




    Info:
    Im zarten Alter von neun Jahren muss Cataleya mit ansehen, wie ihre Eltern in Kolumbien vom Mafiaboss Don Luis kaltblütig ermordet werden. Es gelingt ihr, zu ihrem Onkel nach Chicago zu fliehen, den sich sogleich darum bittet, sie zur Profikillerin auszubilden. 15 Jahre später arbeitet sie erfolgreich als solche in dessen Auftrag. Heimlich sucht sie jedoch immer noch nach Don Luis, der, wie sie schon bald feststellen muss, unter CIA-Schutz steht und damit praktisch unantastbar ist.

    Besetzung:
    Zoe Saldana (Cataleya Restrepo), Amandla Stenberg (Young Cataleya Restrepo), Cliff Curtis (Emilio), Michael Vartan (Danny Delnay), Callum Blue (Richard), Max Martini (Special Agent Williams), Lennie James (Special Agent Ross), Graham McTavish (Marshall Warren)

    Multimedia:

    Bilder:

  2. #2
    Join Date
    25.01.2002
    Location
    Stuttgart
    Age
    38
    Posts
    9,325
    Thanks
    Thanked 530 Times in 371 Posts

    Default

    Von mir gibt es nur die Note 3,5. Das Prinzip "Zufall" wird hier meiner Meinung nach doch zu sehr ausgereizt. Alleine schon in der Gefängnisszene ist das Glück und der Zufall alle paar Sekunden vorhanden und macht es für mich dadurch absolut unrealistisch. Ansonsten wird Standardkost geboten, jedoch hat Luc Besson schon besseres produziert.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •