+ Post New Thread
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 11
  1. #1
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default KFZ: Nähe vom Autoradio 12V + GND Leitung des Rückwärtsgangs

    Hi,

    hier gibt es doch sicherlich Experten - *hust* *hust* Ultra *hust* - die wissen wo man als Laie in der Nähe des Autoradios an die 12V Leitung und die Erdung vom Rückwärtsgang kommt ohne das ganze Auto auseinander nehmen zu müssen.
    Da mir schon bewusst ist, dass jedes Auto anders ist, brauche ich erstmal eine grobe Richtung.
    Wer für einen Chevrolet Lacetti genaue Hinweise geben kann, ist mir natürlich genauso willkommen

    Danke für die Aufmerksamkeit.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  2. #2
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,689
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Du brauchst das Signal vom Rückwärtsgang? Bei den meisten Autos bist Du da im Innnenraum falsch. Das Signal wird über den sog. Rückfahrlichtschalter am Getriebe ausgegeben. Welchen weg das dann nach hinten zum Licht nimmt, dafür brauchste nen Schaltplan. Meistens jedoch über die Beifahrerseite unter der rechten Fußraumabdeckung, allerdings mit Schätzungsweise 50 anderen Kabeln auch

    Für was brauchste es? Einparkhilfe?
    Last edited by Sgt Ultra; 10.11.2012 at 19:03.



  3. The Following User Says Thank You to Sgt Ultra For This Useful Post:


  4. #3
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Fast Ich hab mir ein DoppelDin Auto Radio[1] geholt das auch ein Video IN hat.
    Also dachte ich mir, warum nicht auch eine Kamera hinten anbauen, wenn man die Möglichkeit hat (gemäß dem Motto "weil ich es kann").
    Dafür hab ich mir eine Rückfahrkamera[2] mit 2,4GHz Sender und Empfänger geholt.
    Hinten im Heck habe die Kamera und den Sender erfolgreich and die Fassung der Rückfahrleuchte geklemmt (abgesehen von einem versehentlichen Kurzschluss, der mir eine 10A Sicherung zerschossen hat). Aber Vorne finde ich keine offene Leitung die ich per Scotch-Lok anzapfen könnte, ohne dass ich blind Kabelschläuche aufschneiden müsste.


    [1] Radio
    [2] Kamera
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  5. #4
    Join Date
    20.06.2010
    Location
    Deutzen
    Age
    31
    Posts
    43
    Thanks
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Default

    Wie wäre es wenn du dir einfach den saft vom Rückfahrscheinwerfer klaust, wäre meiner meinung nach das einfachst! ;D
    "Lieber ein kleiner Teil von etwas ganz Großem, als ein großer Teil von einem Haufen *******."

  6. #5
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Problem ist, dass das Kabel vom Empfänger nur ca. einen Meter lang ist und ich mir diesen schei** Wireless Kram geholt habe, weil ich mir das Kabelziehen ersparen wollte
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  7. #6
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,689
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Naja, da wird Dir dann wohl nichts anderes übrig bleiben als das Kabel so weit nach vorne zu verfolgen um dann an geeigneter Stelle das Signal anzuzapfen. Wobei es dennoch sehr kurz werden dürfte wenn das Kabel nur 1 M lang ist und das Signalkabel rechts oder links an der Seite entlang läuft.
    Oder Du merkst Dir die Kabelfarbe, öffnest vorne den Kabelstrang und suchst nach dem Kabel. Vor dem anzapfen natürlich mit einer Prüflampe prüfen ob es auch das richtige ist.
    Oder Du gehst auf Nummer sicher, verlängerst das Kabel des Empfängers und schliesst es auch hinten an.



  8. #7
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    kk.
    Dann werd ich das gleich nach dem Frühstück versuchen.
    Vielen Dank
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  9. #8
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,689
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Kein Problem



  10. #9
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Mhm...
    Semi Erfolg? Ich weiß nicht. Ich habe den Innenraum Sicherungskasten gefunden. Dort liegt die Sicherung für das Rückfahrlicht an.
    Unterhalb der Sicherung kommt irgendwann ein dicker Batzen Kabel an.
    Jetzt stellt sich mir die Frage wie man am einfachsten das richtige Kabel bzw. die beiden richtigen Kabel erwischt. Bei ca. 25 Leitungen.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  11. #10
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,689
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Schau am Rückfahrlicht, welche Kabelfarben dort sind und vergleiche mit vorne. Oder Du nimmst eine Prüflampe und prüfst nach und nach jedes der einzelnen Kabel. Wenn der Rückwärtsgang drin ist muss Saft auf dem Kabel sein, wenn er nicht drin ist, dann nicht



Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •