+ Post New Thread
Page 4 of 27 FirstFirst 1234567814 ... LastLast
Results 31 to 40 of 266

Thread: PlayStation 4

  1. #31
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,126
    Thanks
    Thanked 781 Times in 611 Posts

    Default

    klingt ja ziemlich gut
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #32
    Join Date
    25.01.2002
    Location
    Stuttgart
    Age
    39
    Posts
    9,325
    Thanks
    Thanked 530 Times in 371 Posts

    Default

    Neues Video rückt Dualshock 4-Controller ins Rampenlicht

    Die Ära der aktuellen Konsolengeneration neigt sich so langsam dem Ende zu. Im Februar enthüllte Sony die PlayStation 4, die noch dieses Jahr im Handel zu finden sein soll und seit gestern ist offiziell, dass auch Microsoft am 21. Mai nachziehen wird und endlich den Nachfolger der Xbox 360 enthüllen wird.

    Heute veröffentlichte Sony ein neues Video, das sich vollkommen auf den neuen Controller der PlayStation 4, den Dualshock 4-Controller, konzentriert. Dieser wird abgesehen von der Start- und der Select-Taste über sämtliche Eingabemöglichkeiten verfügen, wie schon sein Vorgänger. Darüber hinaus verfügt das neue Eingabegerät noch über die ein oder andere Zusatzfunktion, wie etwas das Multi-Touchpad, je einen Options- und Share-Taste, einen eingebauten Mono-Lautsprecher, einen Kopfhöreranschluss und die LED-Lightbar, die den Controller richtig zuordnet und ähnlich wie bei PlayStation Move in verschiedenen Farben aufleuchten kann. Im Video sprechen verschiedene Entwickler über ihre bisherigen Erfahrungen mit dem neuen Controller, berichten welche Funktionen sie davon am meisten schätzen und inwieweit mit dem Dualshock 4 ein ganz neues Erlebnis für den Spieler geboten werden kann.


  3. #33
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,126
    Thanks
    Thanked 781 Times in 611 Posts

    Default Verzicht auf Abwärtskompatibilität keine leichte Entscheidung

    Wie sicherlich bekannt sein dürfte, werden wir bei der PlayStation 4 leider auf eine Abwärtskompatibilität zur PlayStation 3 verzichten müssen. Geht es nach Lead System Architect Mark Cerny, dann fiel den Verantwortlichen von Sony diese Entscheidung alles Andere als leicht.

    Laut Cerny dachte man vorübergehend zwar über eine mögliche Abwärtskompatibilität nach, entschied sich im Endeffekt jedoch für die entwicklerfreundliche X86-Architektur, um die Entwicklung auf der PlayStation 4 möglichst simpel und komfortabel zu gestalten. Leider hatte diese Entscheidung zur Folge, dass auf eine Abwärtskompatibilität verzichtet werden musste.

    Quote Originally Posted by Cerny
    Dieser Punkt wurde eifrig diskutiert und im Endeffekt haben wir uns dazu entschlossen, uns auf die positiven Erscheinungen zu konzentrieren, die der Wechsel auf die X86-Architektur mit sich bringt. Hätten wir uns für eine andere Architektur entschieden, wäre es möglicherweise noch komplizierter geworden.
    Ein weiterer Faktor ist laut Sonys Masayasu Ito die Tatsache, dass es nicht leicht gewesen wäre, den Cell-Chip der PS3, der für die Abwärtskompatibilität nötig wäre, in der zugrunde liegenden Architektur der PS4 unterzubringen - auch wenn es theoretisch kein Problem gewesen wäre, die entsprechende Menge an Cell-Chips zu produzieren.

    Wann und zu welchem Preis die PlayStation 4 ins Rennen geschickt werden soll, ist noch unklar. Möglicherweise erfahren wir im Rahmen der kommenden E3 im Juni mehr.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #34
    Join Date
    21.04.2006
    Age
    30
    Posts
    4,245
    Thanks
    Thanked 61 Times in 44 Posts

    Default

    schadeee, aber außer metal gear gibts eh nix wichtiges wofür man die braucht^^

  5. #35
    Join Date
    25.01.2002
    Location
    Stuttgart
    Age
    39
    Posts
    9,325
    Thanks
    Thanked 530 Times in 371 Posts

    Default

    Erste Preise sind jetzt auch im Umlauf, sind aber wohl nur Platzhalter. Zumindest sollten wir das hoffen, denn der eine oder andere "Insider" hat sie bereits mehr oder weniger bestätigt. Wäre jedenfalls ein Schlag ins Gesicht und sollte von Sony schleunigst ausgebessert werden. Mit so einem Preis verkauft sich nix...

  6. #36
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Ich habe eigentlich mit so einem Preis gerechnet. Dafür gibt es doch meistens schon ein paar Monate später einen krassen drop.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  7. #37
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,126
    Thanks
    Thanked 781 Times in 611 Posts

    Default

    Ist halt wieder $ in € umgewandelt *augenverdreh*

    Ich selbst würde so bei 500€ kaufen. Schließlich bekommt man ein gutes Stück Hardware, das wieder so 6-7 Jahre lang hält. Früher habe ich alle 2 Jahre 600-800€ gezahlt, um meinen PC aufzurüsten.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  8. #38
    Join Date
    25.01.2002
    Location
    Stuttgart
    Age
    39
    Posts
    9,325
    Thanks
    Thanked 530 Times in 371 Posts

    Default

    Wo die eigene Schmerzgrenze liegt, ist die eine Sache. Der Massenmarkt wird sich darauf aber nicht einlassen. Also warum erst viele verärgern, um kurz danach einen Drop zu machen? Bringt nur schlechte Presse und die Erstkäufer fühlen sich wieder veräppelt. Lernen die nie aus ihren Fehlern?!

  9. #39
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,126
    Thanks
    Thanked 781 Times in 611 Posts

    Default

    Es ist halt der Kreislauf eines Produktes. Am Anfang sind die Produktionsanlagen noch nicht effektiv genug. Es gibt viel Ausschuss. Es läuft vieles noch nicht rund. Später kommen dann kleinere Schaltkreise dazu, was dazu führt, dass mehr Prozessoren pro Wafe gefertigt werden können... der Preis sinkt also mit der Zeit. Bei der PS3 hat Sony sehr lange Zeit diesen hohen Preis durch Subvention gedrückt und ging ein finanzielles Risiko ein. Da Sony in einer schlechten Lage ist, werden sie es dieses Mal nicht so machen können. Ist für mich logisch, dass der Preis diesmal so hoch angesetzt ist. Für die Erstkunden natürlich sehr ärgerlich, ist aber in anderen Bereichen genau so (Tablets, Fernseher usw). Ist halt dann nichts für den Massenmarkt.

    Ich rechne sogar damit, dass Microsoft, obwohl mehr finanzielle Ressourcen/Reserven, den Preis ähnlich hoch ansetzen wird, da Sony es ja auch macht. So haben sie keinen alleinigen schwarzen Peter und haben mehr Spielraum für Aktionstagen oder Sonderangeboten. Auch können sie so leichter bei Preisänderungen der Konkurrenz nachziehen.

    Ich vermute, dass die Preise erst nach einem Jahr in Regionen fallen werden, die den Massenmarkt ansprechen werden.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  10. #40
    Join Date
    27.11.2009
    Posts
    4,679
    Thanks
    Thanked 285 Times in 232 Posts

    Default

    Hatte auch mit einem Preis um 500€ gerechnet und das ist für die verbaute Hardware auch sicher nicht zuviel verlangt. Wer weniger ausgeben will muss halt warten. Ich kann mir für mich selbst zumindest gut vorstellen, die PS4 erst zum Weihnachtsgeschäft 2014 zu kaufen, dann eben mit ein paar mehr Spielen. Im Moment bin ich mit dem was noch für die PS3 kommt mehr als glücklich.

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •