+ Post New Thread
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 11
  1. #1
    Sinalcox is offline Vereinsmitglied e. V. Mitglied
    Join Date
    03.08.2011
    Location
    Maintal, Germany
    Age
    29
    Posts
    1,131
    Thanks
    Thanked 105 Times in 82 Posts

    Default Windows 9: Release angeblich schon im Oktober

    Win9Kaum sind alle wichtigen Fakten zuWindows 8.1 (Codename Blue) bekannt, tauchen die ersten Spekulationen zum Nachfolger Windows 9 auf. Angeblich soll der sogar noch dieses Jahr erscheinen.

    Eine entsprechende Meldung verbreitet das Branchenmagazin Digitimes derzeit. Da die Trefferquote der Digitimes allerdings extrem stark schwankt, ist aktuell nicht absehbar, wie viel an dem Gerücht tatsächlich dran ist.

    Laut Digitimes soll Windows Blue, also das Update von Windows 8 auf die Programmversion 8.1 die Brücke zwischen Desktop-Windows und dem mobilen Betriebssystem Windows Phone 8 schlagen. Parallel dazu soll ein anderes Team an Windows 9 arbeiten und mit der Entwicklung bereits so weit fortgeschritten sein, dass das System im Oktober vorgestellt werden könnte.

    Als Grund für den erstaunlich schnellen Release wird die wachsende Angst vor dem derzeitigen Hauptkonkurrenten Google genannt. Demnach würden immer mehr Notebook-Hersteller planen, Android-Laptops herauszubringen. Mit einem deutlich mobileren Windows 9 soll Microsoft dieser Entwicklung angeblich entgegentreten wollen.
    (cel)


    Quelle: Chip.de

  2. #2
    Join Date
    27.11.2009
    Posts
    4,679
    Thanks
    Thanked 285 Times in 232 Posts

    Default

    Tja, den meisten Leuten reicht eben ein einfaches Gerät zum surfen und Mails schreiben, dafür braucht man dann kein Windows mehr. Bin gespannt ob Microsoft noch auf den Zug aufspringen kann, Windows RT war ja leider ein kleines PR Desaster (Windows als Name war falsch gewählt, dadurch wurden Begehrlichkeiten geweckt, die nicht erfüllt werden konnten, wie "alle Windows Programme sollen drauf laufen", da das natürlich nicht ging wurde es als schlecht dargestellt, was es meiner Meinung nach auf keinen Fall ist. Ich finde es ist Android und IOS weit überlegen, ist wirklich schade, aber da sieht man mal was falsches Marketing anrichten kann...)

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  3. #3
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Ist Windows RT nicht nur ein für ARM gebauter Windows 8 Fork der Programme aus einem Store installiert?
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  4. #4
    Join Date
    27.11.2009
    Posts
    4,679
    Thanks
    Thanked 285 Times in 232 Posts

    Default

    Und jetzt erklär mir den Unterschied zu Android und IOS.

    Mit Windows RT hast du aber im Gegensatz du den oben genannten Systemen eine umfassende Treiberdatenbank, kannst dort so ziemlich jedes Gerät anschließen (Drucker, Kameras, Scanner...) und bekommst eine ideale Netzwerkintegration in bestehende Windows-Umgebungen ohne lange Bastelei.

    Wäre das anders beworben worden, und würde es heute Geräte für 200-300€ geben, es wäre traumhaft.
    Last edited by zebo; 09.04.2013 at 16:32.

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  5. #5
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Android builds gibts für X86, x86_64 und ARM
    Ich würde die Treiberunterstützung des Android Linux Kernels nicht unterschätzen. Der Community sei Dank.
    Letztendlich geht es Leuten die sich ein Tablet/Laptop mit mobilen OS kaufen auch nicht darum ein "Windows" mit allen Programmen zu haben.
    Da hat Microsoft meiner Meinung nach nicht richtigen Absprung geschafft. Sie versuchen um jeden Preis das eigene Betriebssystem auf den Mobile Markt zu pushen. Dabei haben die Mitglieder der Open Handset Alliance bewiesen wie es wirklich geht. BAU EIN GUTES HANDY/Tablet und verharre nicht auf irgendwelchen Lizenzkosten für das Betriebssystem.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  6. #6
    Join Date
    27.11.2009
    Posts
    4,679
    Thanks
    Thanked 285 Times in 232 Posts

    Default

    Ich will dir da nicht zu nahe treten, aber das ist meiner Meinung nach totaler Blödsinn. Davon abgesehen wüsste ich gerade nicht, wie ich auch nur ansatzweise für mein Tablet oder Smartphone Treiber für meinen Samsung Drucker oder meine Sony Digitalkamera finde geschweige denn installiere, darüber müsste ich mir beim Surface oder jedem anderen Windows RT Tablet keine Gedanken machen und genau DAS ist es, was die Anwender wollen. Auspacken, einschalten (evtl. noch einstöpseln) und funktioniert, alles andere ist denen völlig egal.
    Genau mit dieser Philosophie hatte Apple ja den riesigen Erfolg (natürlich verbunden mit der intuitiven Bedienung) und Microsoft ist mit Windows RT in die richtige Richtung bei Tablets gegangen wie ich finde, es ist nur an der Unterstützung gescheitert. Darüber hinaus brauchen die wenigsten Privathaushalte heute wirklich noch einen PC, ein Tablet würde den Meisten vermutlich mehr als ausreichen, aktuell sehe ich da halt als einziges Hindernis noch eben jenen Treibersupport.

    Und ob man in naher Zukunft x86 Tablets (mit Windows 8, 9...) zu den niedrigen Preisen und mit den Leistungsdaten (Laufzeit) von ARM Geräten anbieten kann, wage ich erstmal zu bezweifeln und genau das ist im Moment schlecht für Microsoft.

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  7. #7
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Der Mangel an den Treibern auf deinem Handy ergibt sich aus der Art und Weise wie der jeweilige Hersteller das Android baut. Du kannst es abgespeckt lassen oder mit allen Treibern bestücken.

    Wozu brauche ich denn auf meinem Handy Treiber für meine Kamera? Nimm einen SD Card Reader und gut ist. Mäuse und Tastaturen laufen über Bluethooth und Drucker kannst du übers Netzwerk ansteuern

    Auspacken, anstöpseln, loslegen ist das Konzept eines jeden Tablets und seinem OS. Ich verstehe ja, dass eine komplette Treibersammlung cool ist, aber während ich das hier so schreibe, wird mir mehr und mehr klar wie unnötig es doch ist, da die meisten Geräte inzwischen kabellos über abstrahierte Schichten kommunzieren können.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  8. #8
    Join Date
    27.11.2009
    Posts
    4,679
    Thanks
    Thanked 285 Times in 232 Posts

    Default

    Auch für einen Netzwerkdrucker oder Cardreader benötigst du Treiber. Sprich du bräuchtest als einfacher Anwender immer noch einen PC. Das ist bei Windows RT nicht mehr so und ich denke über Kurz oder Lang wir die Entwicklung genau dahin gehen.

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  9. #9
    jeni Gast

    Default

    Das wäre schön, wenn eine neues Version von Windows käme. Denn Windows 7 kann man in den Müll kloppen!!! Mit WIN 8 soll es nicht besser sein. Na ja, so ist das wenn man vom programmieren keine oder nur wenig Ahnung hat!!!

  10. #10
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,126
    Thanks
    Thanked 781 Times in 611 Posts

    Default

    Sehr unqualifizierte Aussage von dir.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  11. The Following 2 Users Say Thank You to Voodoo For This Useful Post:


Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •