+ Post New Thread
Page 3 of 8 FirstFirst 1234567 ... LastLast
Results 21 to 30 of 74

Thread: NSA / Snowden

  1. #21
    Join Date
    27.11.2009
    Posts
    4,679
    Thanks
    Thanked 285 Times in 232 Posts

    Default

    Weil es im Gegensatz zur Kriminalität bei Terrorismus eben gegen die Zivilbevölkerung und die mehrheitlich vertretenen Ideale einer Gesellschaft durch eine Minderheit geht, die hinterhältig und ohne jede Skrupel Zivilisten tötet. Du willst doch nicht ernsthaft behaupten, dass 20 Tote bei einem Bandenkrieg gleichbedeutend sind mit den 20 Toten durch einen Selbstmordattentäter in einer Einkaufspassage oder?!

    Selbst wenn ein Ladenbesitzer bei einem Raub erschossen wird, ist es etwas völlig Anderes und wenn du das nicht verstehst, dann tust du mir ehrlich gesagt leid. Davon abgesehen schließen sich diese beiden Baustellen (Terrorismus und Waffenrecht in den USA) nicht gegenseitig aus, diese beiden Dinge überhaupt in Beziehung zueinander zu setzen ist völliger Blödsinn.

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  2. #22
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Sorry, aber da bin ich Nirvanas Meinung.

    "Sicherheit" anzuführen, aber sich dann "nur" auf den Terrorismus zu beschränken ist total am Ziel vorbei.
    Ich würde sagen das Kriminalität mit Körperverletzung durch aus gegen das mehrheitlich vertretene Ideal der Körperlichenunversehrtheit geht. Oder siehst du das auch anders?
    Wenn man also Sicherheit fordert, dann soll man sie erstmal auf dem eigenen Terrain umsetzen. Aber das scheint ja nicht das Ziel zu sein.

    "Terrorismus" ist in den USA inzwischen zu einem Totschlagargument geworden, dem es zu Teilen deutlich an Inhalt fehlt.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  3. #23
    Join Date
    30.01.2013
    Location
    Mainz
    Age
    28
    Posts
    366
    Thanks
    Thanked 28 Times in 21 Posts

    Default

    Ich empfehle ich euch mal den Film:

    Bowling for Columbine.

    Der ist von Michael Moore und es geht um die Besessenheit von Waffen und der täglichen Angst, der alle Amerikaner ausgesetzt sind. Passt wirklich gut zu eurer Diskussion.

  4. #24
    Join Date
    04.08.2007
    Location
    Berlin, Germany
    Age
    29
    Posts
    2,163
    Thanks
    Thanked 58 Times in 54 Posts

    Default

    Es ist doch ganz klar, dass das jetzt verebbt.. Merkel ist im Urlaub und davor hat sie taktisch klug gehandelt, indem sie gesagt hat "ich äußere mich später dazu".. bis dahin habens alle vergessen und sie kann nichts mehr falsch sagen..

    Schade, dass das so ist.. Totschweigen..

    Ich kenne jemanden beim BKA.. Der hat mir klipp und klar gezeigt, dass diese Methoden ihre Vorteile haben..
    ist klar, dass ich darüber auch nicht reden darf, aber durch solche "Abhöraktionen" wurden schon größere Anschläge in in deutschen Großstädten verhindert, ohne dass die Öffentlichkeit davon erfuhr. Stellt euch mal vor, die würden den Menschen alles an Informationen geben, was sie haben! Keiner von euch würde mehr ein Auge zubekommen!

    Ich bin der Meinung, dass das alles zwar ne Frechheit ist, dass wir alle unters Kollektiv gestellt werden, jedoch könnten einige unter uns - Achtung überspitzt - einem Anschlag zum Opfer gefallen sein, gäbe es diese Maßnahmen nicht..

    Und Leute.. Es gibt sicherlich noch viel erschreckendere Nachrichten, die nie an die Öffentlichkeit gelangen werden, als die, dass wir alle überwacht werden.. Wer darüber im 21.Jh. überrascht ist, scheint ganz schön blauäugig zu sein..
    Last edited by f3rd; 25.07.2013 at 14:11.
    f3rd;>
    myr Management


  5. #25
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,125
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    Wenn was vereitelt wurde, muss es doch gesetzteskonform irgendwelche Gerichtsverhandlungen geben, die widerrum nicht im Geheimen ablaufen, oder?
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  6. #26
    Join Date
    01.06.2004
    Location
    Bielefeld (Berlin)
    Age
    40
    Posts
    9,220
    Thanks
    Thanked 84 Times in 69 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by zebo View Post
    Weil es im Gegensatz zur Kriminalität bei Terrorismus eben gegen die Zivilbevölkerung und die mehrheitlich vertretenen Ideale einer Gesellschaft durch eine Minderheit geht, die hinterhältig und ohne jede Skrupel Zivilisten tötet. Du willst doch nicht ernsthaft behaupten, dass 20 Tote bei einem Bandenkrieg gleichbedeutend sind mit den 20 Toten durch einen Selbstmordattentäter in einer Einkaufspassage oder?!

    Selbst wenn ein Ladenbesitzer bei einem Raub erschossen wird, ist es etwas völlig Anderes und wenn du das nicht verstehst, dann tust du mir ehrlich gesagt leid. Davon abgesehen schließen sich diese beiden Baustellen (Terrorismus und Waffenrecht in den USA) nicht gegenseitig aus, diese beiden Dinge überhaupt in Beziehung zueinander zu setzen ist völliger Blödsinn.
    Naja, Terrorismus ist nicht nur der islamistische Gotteskrieger der sich in die Luft sprengt. Terror kann auch links - und rechtsradikal entstehen im eigenen Land. In den USA gibt es auch ein paar durchgeknallte Rechtskonservative. Wenn sich solche Gruppierungen ungehindert Waffen verschaffen können ist das nicht grad ungefährlich. Abgesehen davon wäre ich mal sehr vorsichtig mit deiner Behauptung. Erkläre das mal den Familien, die bspw. Kinder verloren haben durch Schußwaffen, dass man hier aus staatlicher Sicht nix machen konnte. Das war ja nunmal Kriminalität und schließlich kein Terrorismus - für diese Art von Sicherheit kann der Staat ja nichts. Immerhin sind über 10% der Opfer durch Schußwaffen Kinder.

    Hier könnte man ganz demokratisch was machen .... ohne viel Geld, ohne des Untergrabens von Grundgesetzen !
    „Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr läßt.“

    Dieter Hildebrandt

    ----

    Alcohol may be man`s worst enemy, but the Bible says love your enemy

  7. #27
    Join Date
    01.06.2004
    Location
    Bielefeld (Berlin)
    Age
    40
    Posts
    9,220
    Thanks
    Thanked 84 Times in 69 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Voodoo View Post
    Wenn was vereitelt wurde, muss es doch gesetzteskonform irgendwelche Gerichtsverhandlungen geben, die widerrum nicht im Geheimen ablaufen, oder?
    So sollte es sein - und das steht ja im totalen Widerspruch zu den angeblich vielen vereitelten Terrorangriffen.
    „Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr läßt.“

    Dieter Hildebrandt

    ----

    Alcohol may be man`s worst enemy, but the Bible says love your enemy

  8. #28
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Voodoo View Post
    Wenn was vereitelt wurde, muss es doch gesetzteskonform irgendwelche Gerichtsverhandlungen geben, die widerrum nicht im Geheimen ablaufen, oder?
    Jein,

    Hier mal ein passendes Bild dazu was mit den "Terroristen" ist, die nach Guantanamo gesteckt wurden:

    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  9. #29
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,125
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    naja, wer weiß inwiefern diese Grafik stimmt. Außerdem weiß ich nicht, ob "deutsche" Terroristen ebenso nach Guantanamo kommen.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  10. #30
    Join Date
    12.06.2003
    Location
    Berlin
    Age
    41
    Posts
    4,360
    Thanks
    Thanked 66 Times in 57 Posts

    Default

    Klar, Murat Kurnaz - for nothing.

    Ob stimmst kannste doch nachschauen, sind doch Fußnoten dabei
    Last edited by Castor; 26.07.2013 at 14:22.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •