+ Post New Thread
Page 1 of 6 12345 ... LastLast
Results 1 to 10 of 177

Hybrid View

  1. #1
    Join Date
    01.06.2004
    Location
    Bielefeld (Berlin)
    Age
    44
    Posts
    9,220
    Thanks
    Thanked 84 Times in 69 Posts

    Default Nirvana´s investigativer Nachdenkthread

    Jeder Krieg beginnt mit einer Lüge.
    Dr. Andreas von Bülow

    Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
    George Orwell

    Ich hatte lange überlegt wie man so einem Thread beginnen sollte, der in erster Linie zum Nachdenken und zum Fragen stellen anregen sollte. Ich werde hier nach und nach einige Themen durchgehen, die in erster Linie garnicht mehr in den Mainstreammedien Beachtung finden oder je Beachtung gefunden hätten.
    Was jedem gleich zur ersten Frage führt: Warum ? Wie kommt es dazu, dass uns Medien größtenteils nur noch den Einheitsbrei des Reuters Nachrichtentickers auferlegen.
    Die wirklich kurze ungenaue Antwort wäre wohl: Es geht um Machtkonzentration innerhalb der Medien, die dem aktuellen Geldsystem unterstellt sind. Wo wir jetzt beim eigentlichen Anfang wären, denn nur wer das Geld und Zinssystem versteht wird am Ende auch mit vielen anderen politischen und gesellschaftlichen Themen Antworten finden.

    Das erste Thema dem ich mich jedoch annähern möchte ist noch nicht das Geldsystem und die Bankenkrise von 2008 und deren Folgen für Europa und die ganze Welt. In dem Zusammenhang nur ein kurzes Statement als Beruhigungspille von Wolfgang Schäuble bei einer IWF Pressekonferenz von heute die man zusammenfassen könnte mit: Die Krise ist vorbei, es gibt nur kleinere Sorgen was die Schwellenländer angeht.

    Nun, ja:

    Wie auch immer das erste Thema ist hier: 9 / 11
    „Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr läßt.“

    Dieter Hildebrandt

    ----

    Alcohol may be man`s worst enemy, but the Bible says love your enemy

  2. The Following 2 Users Say Thank You to Nirvana For This Useful Post:


  3. #2
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,275
    Thanks
    Thanked 785 Times in 614 Posts

    Default

    ui... zu schwerer Stoff. Ich habe schon genug um die Ohren für sowas. Mich würde eher interessieren, ob ich die WM in Katar boykottieren soll oder nicht. *grübel*
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #3
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,275
    Thanks
    Thanked 785 Times in 614 Posts

    Default

    So, jetzt haben wir auf BEIDEN Seiten Experten, die jeweils irgendetwas bezeugen. Und jede Seite sagt, dass die Experten der anderen Seite nicht seriös sind. Und wir reden hier ja nicht von jeweils nur einem Experten. So hat sich das jetzt schön aufgesplittet. Man muss sich also entscheiden welcher Seite man mehr Glauben schenken mag und das ist halt... eine Glaubensfrage und der eigenen Einschätzung. Ein Psychologie-Experte (harhar, wieder ein Experte) würde daraus sicherlich viel herleiten können, warum sich jemand für die eine oder andere Seite stellt. Denn wirklich bewerten, kann einer von uns die vielen Daten die hier um sich geworfen werden, meiner Meinung nach, nicht, da wir auf die Informationen der Experten angewiesen sind.

    Daher ziehe ich den für mich persönlich sinnvollsten Schluss, dass hier keine super duber Verschwörung im Gange war und die Regierung hier nicht nur viele seiner Bürger opferte, um irgendwas zu vertuschen.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  5. #4
    Join Date
    26.11.2009
    Location
    Frauenau
    Posts
    572
    Thanks
    Thanked 23 Times in 20 Posts

    Default

    Es gibt eine ganz einfache Möglichkeit "Verschwörungen" von der US Regierung zu enttarnen: Russland

    Wenn es auch nur einen winzigen Beweis für die Wahrheit einer US Verschwörung geben würde (sei es Mondlandung, WTC etc.) hätte ihn Russland aufgedeckt, einfach nur um den USA eins auf den Deckel zu geben.

    Also gibt es zwei Möglichkeiten: Es gibt keine Verschwörung oder die USA ist so gut das es keine Beweise gibt. In beiden Fällen sind die bekannten "Verschwörungstheorien" hinfällig

  6. #5
    Join Date
    13.06.2003
    Location
    Bremen
    Age
    45
    Posts
    11,813
    Thanks
    Thanked 340 Times in 243 Posts

    Default

    Klar, niemand sonst kann es nachweisen, aber die Russen, die hätten natürlich die Möglichkeiten... Der kalte Krieg ist außerdem vorbei...
    Finde folgendes Video nicht schlecht, leider sehr einseitig, weil natürlich die Gegenseite nicht zu Wort kommt, aber das is ja fast immer so. Beantwortet zumindest einige für mich offene Fragen, wie zB soviel Sprengstoff hätte verlegt werden können. Für mich bleibt es weiterhin ein Mysterium, wo ich nicht weiss, was ich glauben soll, aber wie zierfisch schon mal schrieb ist es sehr unwahrscheinlich, dass von den vielen Leuten, die an so einer Verschwörung beteiligt gewesen sein müssten, niemand ausgepackt hat bisher. Aber wer weiss, vielleicht wurden sie ja zum Abschluss ihrer Arbeiten zu einem Sekt-Empfang im 34. Stock eingeladen


  7. #6
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,275
    Thanks
    Thanked 785 Times in 614 Posts

    Default

    ja, was Nirvana sagt, vor allem im letzten Abschnitt, denke ich mir auch häufiger.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  8. #7
    Join Date
    01.06.2004
    Location
    Bielefeld (Berlin)
    Age
    44
    Posts
    9,220
    Thanks
    Thanked 84 Times in 69 Posts

    Default

    Jetzt werde ich wahrscheinlich gleich müde belächelt solche alten Kamellen auszupacken.
    Jedoch sollte man berücksichtigen was die Folgen von 9 / 11 für die westliche Welt darstellen:
    1 Anschlag mit fast 3000 Toten Menschen
    2 aktuelle Kriege mit über eine Million toten Menschen
    4 Billionen Dollar Kriegskosten
    Beschneidung der Menschenrechte
    Folter

    etc. pp.

    Als erstes hierzu ein Video von einem schweizer Professor der Geschichte der sich in der Uni Basel mit dem Thema auseinander gesetzt hat (englisch):

    „Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr läßt.“

    Dieter Hildebrandt

    ----

    Alcohol may be man`s worst enemy, but the Bible says love your enemy

  9. #8
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    43
    Posts
    14,698
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Also wenn das Video jetzt ~10 mins gehen würde, würde ich es ja anschauen. Aber 1.30 Std ist schon n Brocken



  10. #9
    Join Date
    01.06.2004
    Location
    Bielefeld (Berlin)
    Age
    44
    Posts
    9,220
    Thanks
    Thanked 84 Times in 69 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Sgt Ultra View Post
    Also wenn das Video jetzt ~10 mins gehen würde, würde ich es ja anschauen. Aber 1.30 Std ist schon n Brocken
    Es ist leider unmöglich solche Sachen innerhalb von 10 Minuten wissenschaftlich zu analysieren. Es wird noch Jahre dauern bis wirklich genau geklärt ist was an diesem Tag passiert ist. Eines ist jedoch ziemlich unwahrscheinlich nach jetziger Sachlage: Das ist die Story, die uns die Massenmedien und die Bush Administration bzw. der ofizielle Report erzählen wollen.
    „Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr läßt.“

    Dieter Hildebrandt

    ----

    Alcohol may be man`s worst enemy, but the Bible says love your enemy

  11. #10
    Join Date
    01.06.2004
    Location
    Bielefeld (Berlin)
    Age
    44
    Posts
    9,220
    Thanks
    Thanked 84 Times in 69 Posts

    Default

    Als 2. Video zum Thema möchte ich hier eine Dokumentation und Interviewreihe aufzeigen von Experten (Architekten, Physikern und Chemikern) die fordern die Geschehnisse rund um den Einsturz der 3 WTC Gebäude von unabhängiger Seite neu zu untersuchen, da die Beweise erdrückend sind, dass es sich hierbei um eine Sprengung der Gebäude handelt.

    „Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr läßt.“

    Dieter Hildebrandt

    ----

    Alcohol may be man`s worst enemy, but the Bible says love your enemy

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •