+ Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.104
    Danke
    779 für 609 Beiträge

    Standard Interessante Kickstarter Kampagnen

    Stasis

    Stasis ist ein neues isometrisches Point-and-Click-Adventure von einem aus Südafrika stammenden Indie-Team, das sich derzeit an einer Finanzierung über die Crowd-Funding-Plattform kickstarter.com versucht. Und anders als viele andere Projekte existiert das in einer Science-Fiction-Welt angesiedelte Stasis sogar bereits: Statt nur mit Screenshots, Konzeptzeichnungen und Trailern zu werben, bietet das Entwicklerteam auf stasisgame.com bereits eine Alpha-Version des Spiels zum Download an.

    Hinsichtlich des Gameplay soll sich Stasis dem offiziellen Kickstarter-Profil zufolge an Klassiker wie Space Quest, Kings Quest, Monkey Island , The Dig und Day of the Tentacle anlehnen. Grafisch wird hingegen Sanitarium als Inspirationsquelle genannt. Von den Entwicklern wird das Spiel als Wiederbelebung des Genres der erwachsenen isometrischen Adventures beschrieben, wobei man aufregende Science-Fiction- und Horror-Elemente mit einer beeindruckenden Grafik und klassischem Gameplay kombinieren möchte.

    Im Spielverlauf übernehmen Spieler die Steuerung von John, der sich auf einem verlassenen Raumschiff wiederfindet und seine Umgebung erkunden muss, indem er auf diverses Equipment zurückgreift und mit Computern, Maschinen und den Bewohnern interagiert. Dabei warten diverse Rätsel darauf, vom Spieler gelöst zu werden.

    Benötigt werden für Stasis übrigens 100.000 US-Dollar - Knapp 30.000 davon kamen bereits zusammen. Und noch läuft die Kickstarter-Kampagne 30 Tage.



    http://www.kickstarter.com/projects/...adventure-game
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #2
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.104
    Danke
    779 für 609 Beiträge

    Standard Wings: Remastered Edition

    Nachdem der erste Anlauf auf kickstarter vergangenes Jahr gescheitert war, unternimmt Cinemaware heute einen neuen Versuch, das Remake des 1990 erschienenen Amiga-Klassikers Wings zu finanzieren.

    Für viele ehemalige Fans des Spiels waren vermutlich vor allem die Aufmachung und Herangehensweise an die erste Kickstarter-Kampagne ein Hauptgrund, die Kampagne nicht zu unterstützen. Anstatt fertige und geplante Teile des Spiels zu präsentieren, lag das Hauptaugenmerk damals eher auf einer hübschen Blondine, die in einem Teaservideo die Vorzüge des geplanten Spiels auf humorvolle Art präsentierte. Damit sich dieser Fehlschlag nicht wiederholt, setzt Cinemaware dieses Mal auf fertige Inhalte und stellt interessierten Backern vor allem eine spielbare Demo mit fünf Leveln zur Verfügung.



    Zur Kickstarter Kampagne
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  3. #3
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.104
    Danke
    779 für 609 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Voodoo Beitrag anzeigen
    Stasis...
    Das Spiel wurde nun erfolgreich finanziert. Eigentlich hätte ich es auch finanziert, aber die letzten 3 Kickstarter Spiele, die ich finanziert und die inzwischen erschienen sind, habe ich allesamt noch gar nicht gespielt. Daher muss ich mich zwingen nicht jedes interessante Projekt zu kaufen.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #4
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.104
    Danke
    779 für 609 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Voodoo Beitrag anzeigen
    Wings...
    Auch dieses Projekt ist nun erfolgreich finanziert worden. Das letzte Projekt, welches ich schwarmfinanziere.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  5. #5
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.104
    Danke
    779 für 609 Beiträge

    Standard The Banner Saga

    Heute auf ein Projekt gestoßen, welches bereits finanziert wurde, aber dennoch absolut erwähnenswert ist.

    Das Beste: es kommt auch für Konsolen heraus.





    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  6. #6
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.104
    Danke
    779 für 609 Beiträge

    Standard Unsung Hero

    Das US-Studio Playdek werkelt derzeit zusammen mit Yasumi Matsuno (Final Fantasy Tactics, Vagrant Story, Final Fantasy 12) an Unsung Story. Nachdem man das Taktik-RPG im Herbst vorgestellt hatte, bemüht man jetzt Kickstarter für die Finanzierung des Projekts.

    War seinerzeit nur von iOS und Android die Rede, gehören jetzt auch Windows und OS X zu den Zielplattformen. Unsong Story soll neben der Kampagne auch noch einen Online-Modus bieten, in dem man mit oder gegen andere Spieler antritt.

    Die Entwickler haben ein Mindestziel von 600.000 Dollar gesetzt. Kommt man auf 1,3 Mio. Dollar, soll auch Hitoshi Sakimoto mitwirken und am Soundtrack des Spiels werkeln. Unsung Story soll im Juli des nächsten Jahres fertiggestellt werden.



    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  7. #7
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.104
    Danke
    779 für 609 Beiträge

    Standard Kingdom Comes: Deliverance

    Die Warhorse Studios haben mit Kingdom Come: Deliverance ziemlich ins Schwarze getroffen, denn die 300.000 Pfund (ca. 366.300 Euro) für die weitere Finanzierung des ambitionierten Rollenspiels sind in knapp 36 Stunden via Kickstarter zusammengekommen. Somit sollten die Entwickler rund um Game Director und Lead Designer Dan Vávra (Mafia) wohl weitere Investoren von dem Potenzial des Spiels überzeugen können. Zusatzziele sollen am Freitag bekannt gegeben werden, aber sämtliche Einnahmen sollen in die Entwicklung und Verbesserung des Spiels fließen. Das Crowdfunding-Vorhaben läuft noch 27 Tage.

    Zum Start der Kickstarter-Kampagne am Mittwoch sagte Vávra noch: "Bislang wurden 1,5 Millionen Dollar in Kingdom Come: Deliverance investiert, deren Großteil von einem einzelnen Investor außerhalb der Videospiel-Industrie stammt. Es ist ein kostspieliges und aufwändiges Projekt, und wir konnten kaum darauf hoffen, das gesamte Budget exklusiv auf Kickstarter aufzubringen. Da die Spiele-Publisher uns nicht einfach so das Geld zuwerfen, haben wir einen Deal mit unserem Investor gemacht: Wenn wir eine vergleichsweise angemessene Summe von 500.000 Dollar aufbringen, wäre dies Beweis genug, dass das Spiel ausreichend Potenzial besitzt, um von ihm weiter finanziert zu werden. Alles was über die von uns gebetene Summe hinausgeht, wird uns erlauben, an zusätzlichen Inhalten zu arbeiten und ein besseres Endprodukt abliefern zu können."

    Das Rollenspiel wird von der CryEngine 3.6 befeuert, soll in einer offenen Welt mit nicht-linearer Story spielen und auf Nahkämpfe aus der Ego-Perspektive setzen. Mitten im Heiligen Römischen Reich während des Spätmittelalters wartet das Spiel mit historisch-authentischen Charakteren und Themen sowie überlieferter Kriegsführung auf. Realismus soll eine besonders große Rolle spielen - weder Magie, noch Dämonen oder Drachen soll es geben. Die Entwickler beschreiben es als "Braveheart: The Game".



    News zum Spiel hier.





    Geändert von Voodoo (06.02.2015 um 09:44 Uhr)
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  8. #8
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.104
    Danke
    779 für 609 Beiträge

    Standard The Book of Unwritten Tales 2

    Geändert von Voodoo (06.02.2015 um 09:45 Uhr)
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  9. #9
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.104
    Danke
    779 für 609 Beiträge

    Standard Hard West

    Auf den Punkt gebracht ist Hard West ein rundenbasiertes Squad-Taktikspiel mit einer abenteuerlichen Erkundung der Spielwelt. Eine Mischung aus dem Kampfsystem von XCOM und der Weltkarte von Heroes of Might and Magic.
    So lautet die Beschreibung des aktuellen Kickstarter-Projekts Hard West. Und alleine schon bei den Namen XCOM und Heroes of Might and Magic in Kombination dürfte bei vielen Taktik- und Strategiespielfans die Neugierde bereits steigen. Allerdings: Allzu viel zu sehen gibt es von dem Projekt, das von einigen polnischen Ex-Entwicklern von Spielen wie Hard Reset , Dead Island und Call of Juarez verwirklicht wird, bisher noch nicht.

    Die Projektbeschreibung auf kickstarter.com, einige animierte Bilder und ein erster Trailer geben bereits einen ersten Vorgeschmack auf das, was Fans bei einer erfolgreichen Finanzierung erwarten könnte.
    Das Kampfsystem in Hard West soll dem Vernehmen nach schnell und brutal sein - ein gezielter Schuss wird einen Gegner also direkt aus den Cowboystiefeln hauen, eine sich nur langsam reduzierende Lebenspunkteleiste gibt es nicht.
    Allerdings soll der Kampf keineswegs im Mittelpunkt stehen. Auch der Spielwelt selbst kommt einiges an Bedeutung zu. Sie soll frei zu erkunden und mit allerlei Events, Geschichten und Überraschungen gespickt sein. Zudem gibt es auch einige Mysterien und möglicherweise sogar fantastische Monster zu entdecken - allerdings soll dabei nie ganz klar werden, ob dieser Horror auch tatsächlich real ist. Wie genau das umgesetzt werden soll, verraten die Entwickler aber noch nicht.
    Für die Finanzierung des Projekts benötigt das Entwicklerstudio PlayWay derzeit 70.000 kanadische Dollar (CAD), also rund 48.000 Euro. Knapp 48.000 CAD kamen bereits zusammen. Noch läuft die Crowd-Funding-Aktion 21 Tage lang. Bereits ab 15 CAD gibt es für Unterstützer einen Steam-Key und eine DRM-freie Version des Spiels.




    Geändert von Voodoo (06.02.2015 um 09:45 Uhr)
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  10. #10
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.104
    Danke
    779 für 609 Beiträge

    Standard

    Und wieder gebackt. Ich mag so Spiele! Wer das Spiel mit mir kaufen möchte, einfach bei mir melden. Statt 15 CAD könnte man das Spiel dann für 12,25 CAD bekommen. Das sind weniger als 10€.
    Geändert von Voodoo (16.08.2014 um 15:21 Uhr)
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •