View Poll Results: Welche Spiele sind deine Favoriten für den Titel Spiel des Jahres 2014?

Voters
26. You may not vote on this poll
  • Forza Motorsport 5

    0 0%
  • Rayman Legends

    1 3.85%
  • Super Mario 3D World

    0 0%
  • NBA 2K14

    1 3.85%
  • Beyond Two Souls

    3 11.54%
  • The Last of Us

    9 34.62%
  • Bioshock Infinite

    3 11.54%
  • The Legend of Zelda: A Link Between Worlds

    2 7.69%
  • Tomb Raider

    2 7.69%
  • XCOM: Enemy Within

    1 3.85%
  • Assassin's Creed 4: Black Flag

    2 7.69%
  • Tales of Xillia

    4 15.38%
  • Ni no Kuni: Der Fluch der weißen Königin

    3 11.54%
  • The Legend of Zelda: Wind Waker HD

    0 0%
  • Splinter Cell: Blacklist

    0 0%
  • Metro: Last Light

    1 3.85%
  • Grand Theft Auto V

    10 38.46%
  • Battlefield 4

    1 3.85%
  • Batman: Arkham Origins

    1 3.85%
  • Diablo 3

    3 11.54%
Multiple Choice Poll.
+ Post New Thread
Results 1 to 9 of 9
  1. #1
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,275
    Thanks
    Thanked 785 Times in 614 Posts

    Default Konsolenspiel des Jahres 2013

    Spiel des JahresAuch dieses Jahr wollen wir wieder das Spiel der Spiele küren und stellen jeweils 20 vielversprechende Kandidaten für die Plattformen PC und Konsolen zur Verfügung. Welches Spiel wird das Rennen um den Titel "Spiel des Jahres 2013" machen? Das Jahr 2013 war ein gutes Jahr für Spieler. Sowohl für Konsolen, wie auch auf dem PC stehen viele namhafte und hoch bewertete Spiele zur Auswahl. Wir sind schon sehr gespannt, welche Spiele bei euch hoch im Kurs sind. Lassen wir uns überraschen!

    Es dürfen natürlich mehrere Titel gewählt werden. Schön fänden wir es zudem, wenn man zu seiner Wahl ein kleines Statement abgeben würde, warum man sich ausgerechnet für diesen und jenen Titel entschieden hat. Die Umfrage endet am 30.01.14 um 23.59 Uhr, damit wir noch rechtzeitig vorm Ende des Monats die Sieger küren können. Als kleines Dankeschön für die Teilnahme verlosen wir nach Ablauf der Umfragen jeweils ein Exemplar von XCom: Enemy Unknown (Steam, danke rikk) und Batman: Arkham City (XBox360).


    Genug der Worte, zeigt uns endlich eure Tophits des Jahres 2013!
    Last edited by Voodoo; 14.01.2014 at 16:22.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #2
    Join Date
    21.02.2007
    Age
    40
    Posts
    1,484
    Thanks
    Thanked 28 Times in 26 Posts

    Default

    The Last of us!

    Nicht nur weil die anderen nicht aufgelistet sind, sondern weil es das einzige Konsolenspiel ist, welches ich gespielt habe.
    Aber ich glaube man kann die Spiele dich ich im Jahr spiele an einer Hand abzählen.

  3. #3
    Join Date
    27.11.2009
    Posts
    4,679
    Thanks
    Thanked 285 Times in 232 Posts

    Default

    Ni no Kuni habe ich leider noch nicht gespielt, aber für mich steht auch "The Last of Us" als Game of the Year fest, das war von Anfang bis Ende einfach fantastisch!

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  4. #4
    Join Date
    30.01.2013
    Location
    Mainz
    Age
    32
    Posts
    366
    Thanks
    Thanked 28 Times in 21 Posts

    Default

    GTA V und The Last of Us:

    ersteres hab ich so schnell durchgespielt wie kein GTA davor und ich war von anfang bis ende beeindruckt!

    The Last of Us konnte ich leider nie spielen, aber ich habe mir die Lets Plays von Sarazar gerne angesehn und richtig mitgefiebert! Top Game und cinematisch einfach Weltklasse!

  5. #5
    Join Date
    17.08.2011
    Posts
    13
    Thanks
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    'TombRaider

    Die Neuauflage der Lara Croft, ist sehr gelungen meiner Meinung nach!
    Man sieht nicht die harte, durchdachte Lara, sondern die noch junge und unerfahrende Lara, welche in diesem Spiel quasi zur "gewohnten und uns bekannten Lara" geformt wird. Man lernt in diesem Spiel ihre ängstlichen sowie menschlichen Züge ganz anders kennen, so wie man es nicht direkt von einem 'TombRaider' Titel erwarten würde.


    The Last of us

    Der Harte Joel, welche von einem kleinen besonderen Mädchen im laufe des Spiels mehr und mehr ergriffen wird, eine unfassbare Story, so gut erzählt, dass man aus diesem Spiel auch locker ein Kinohit machen könnte. Die junge Ellie, welche eine große Rolle in dieser schweren Zeit einnimmt und Joel nach und nach mehr unter die Arme greift, das man den Eindruck gewinnt das Joel seine Tochter wiederfindet, eine unfassbare Geschichte zu einer sehr bösen und dunklen Zeit, besser kann man ein Spiel Story-technisch nicht gestalten (auf der Konsole) meiner Meinung nach!

  6. #6
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,275
    Thanks
    Thanked 785 Times in 614 Posts

    Default

    Rayman Legends
    Ein sehr tolles Coop-Spiel, welches den genialen Vorgänger nochmals übertrifft. Durch die WiiU Umsetzung sind zwar einige Spielelemente drin, die auf der XBox360 besser weg gefallen wären, dennoch ist das Spiel unheimlich motivierend. Die Levels sehen traumhaft toll aus, sind abwechslungsreich, steigern sich stetig am Schwierigkeitsgrad und der Soundtrack ist Rayman typisch witzig und unterhaltsam. Für mich ein klarer Anwärter für den Titel.

    Bioshock Infinite
    Die Spielmechanik an sich ist nicht wirklich spektakulär. Allerdings kann die Story und das unverbrauchte Setting absolut überzeugen. So kam während dem Spielen niemals langeweile auf. Das Ende sorgte in sämtlichen Gaming Communities für hitzige Diskussionen, auch auf YouTube sprudelnde es Videos zu diesem Thema. Ein klares Zeichen dafür, dass dieses Spiel viele Menschen bewegte und deshalb zu diesem Kreis der Favoriten gehört.

    Tomb Raider
    Wie viele Andere, hatte auch ich meine Bedenken bei dem neuesten Tomb Raider Teil. Die Verschiebung des Geschehens auf brutale Action passte augenscheinlich nicht zu der jungen Tomb Raider. Der Shitstorm war groß, doch letztlich haben die Macher von Eidos alles richtig gemacht. Das Spiel berührte, fesselte und bot sehr schöne, abenteuerliche Aussichten und verschlungene Pfade auf der Insel. Durch die niedrigen Erwartungen war dieses Spiel eins der größten Überraschungen für mich in diesem Jahr.

    XCom: Enemy Within
    Viele viele Stunden hatte ich das Original in meiner Jugend gezockt, so dass ich in freudiger Erwartung das Spiel aus der Verpackung riss und letztlich nicht enttäuscht wurde. Es ist taktisch, besonders an der Oberfläche, nicht mehr ganz so umfangreich und bockschwer wie das Original, jedoch haben sie das Spiel perfekt in das neue Jahrhundert befördert. Eine 1:1 Umsetzung wäre wohl gescheitert. Doch alteingessene Fans vermissten die Spieltiefe oder Abwechslung (wo sind die Basis-Verteidigungen hin?), weshalb Firaxis mit Enemy Within direkt eine erweiterte Version nachreichte. Hier haben sie den Umfang nochmals etwas erhöht und an dem Spiel gefeilt. Heraus gekommen ist das wohl beste Strategiespiel im Jahr 2013.

    Metro: Last Light
    Ich mag diese Serie sehr. Sie ist dreckig, sie ist authentisch, sie ist erwachsen. Während ich bei Spiele wie CoD oder Battlefield das Gefühl habe eine Hochglanzzeitschrift in der Hand zu halten, die mit viel Augenwischerei arbeitet, ist es bei Metro völlig anders. Ich muss gestehen, dass mir der Stil von Mittel- bis Osteuropäischen Teams (z.B. Metro, Witcher usw) sehr gut gefällt. Wenig bis gar kein Hurra-Patriostismus mit hoch hebender amerikanischer Flagge, sondern knallharte Realtität. Das Setting bot sehr viel: "Nazis", Kommunisten, Monster-Mutanten... Für mich ein Kanditat für das Spiel des Jahres.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  7. #7
    Join Date
    18.08.2007
    Age
    37
    Posts
    687
    Thanks
    Thanked 7 Times in 5 Posts

    Default

    Ni No Kuni
    Mein Spiel des Jahres 2013 (vermutlich, weil ich The Last of Us leider noch nicht gespielt habe )
    Ich hatte sooo viel Spaß mit diesem Spiel, tolle Story (ein paar Logiklücken, über die man aber hinwegsehen kann), ein genialer Soundtrack und ein motivierendes Kampfsystem (mit etwas doofer KI )

    Tales of Xillia
    Auch sehr, sehr geil, wenn man auf JRPGs steht. Ich finde ja das Kampfsystem der Tales of Spiele durch die Bank ein wenig übertrieben, das nervt mich immer ein wenig, aber dafür tolle Story, viel Umfang und halt einfach Tales of, eine Reihe, die für Qualität steht, wo es Final Fantasy schon lange nicht mehr will.

    Bioshock Infinite
    Ich hätt's ja lieber auf dem PC gespielt, aber meine Frau hasst das, weshalb ich es auf der PS3 spielen musste
    Ich steh ja echt nicht auf Shooter auf der PS3, obwohl ich nun einige durch habe, Bioshock Infinite inklusive, aber das Spiel ist so motivierend, dass ich es echt genossen habe, großartiges Spiel.
    Man kann eigentlich gar nicht soviel erzählen ohne zu spoilen, aber die Story ist echt toll und mindfuckig.

  8. #8
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,275
    Thanks
    Thanked 785 Times in 614 Posts

    Default

    hey Nemesis... willkommen zurück!
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  9. #9
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,275
    Thanks
    Thanked 785 Times in 614 Posts

    Default

    Die letzte Chance um noch etwas zu gewinnen
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •