+ Post New Thread
Page 19 of 23 FirstFirst ... 9151617181920212223 LastLast
Results 181 to 190 of 229
  1. #181
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,689
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Finale nächsten Samstag. Bei Sieg sicher drin, bei Niederlage sicher weg. Ich hoffe wir verspielen diese nun schwer erkämpfte Ausgangslage jetzt nicht leichtfertig...

    Hertha BSC, auswärts bei der TSG Hoffenheim

    Die Hertha hat den Klassenerhalt noch nicht sicher. Trotz der 35 Punkte ist ein Szenario rechenbar: Die Berliner könnten in die Relegation abrutschen. Dafür müssten sich Hannover und Freiburg unentschieden trennen, sowie Stuttgart gewinnen. Gleichzeitig muss die Hertha in Hoffenheim mit mindestens zwei Toren Unterschied verlieren. Selbst ein direkter Abstieg ist theoretisch noch möglich. Dafür müsste der HSV allerdings 12 Tore aufholen.

    VfB Stuttgart, auswärts beim SC Paderborn

    Mit einem Sieg in Paderborn bleibt Stuttgart sicher in der Bundesliga. Ein Punkt würde den Schwaben reichen, wenn Hannover mit zwei Toren Unterschied verliert und der HSV nicht gewinnt. Ansonsten wäre der Gang in die Relegation unausweichlich. Bei einer Stuttgarter Niederlage heißt es für den VfB allerdings Abflug direkt in die zweite Liga.

    SC Freiburg, auswärts in Hannover

    Mit einem Sieg in Hannover hat der SC Freiburg den Klassenerhalt sicher. Selbst ein Unentschieden macht ein Verbleiben der Breisgauer in der Bundesliga höchstwahrscheinlich. Der HSV müsste gegen Schalke 17 Tore aufholen, um vorbeizuziehen. Bei einer Niederlage in Hannover sieht es dabei aber schlechter aus. In diesem Fall darf der HSV nicht gewinnen, und Stuttgart muss in Paderborn verlieren. Dank der guten Tordifferenz des SCF (minus 10) reicht dies für Platz 15. Sollten Stuttgart und der HSV gewinnen, verabschiedet sich der SCF mit einer Niederlage direkt aus der Bundesliga. Sollte Stuttgart verlieren und der HSV gewinnen, bleibt den Breisgauern nach einer Niederlage in Hannover die Relegation.

    Hannover 96, zuhause gegen Freiburg

    Hannover ist mit einem Sieg gegen Freiburg gerettet. Allerdings können die 96er auch direkt absteigen. Dafür reicht im schlimmsten Fall ein Unentschieden, ein hoher Sieg des HSV (zehn Tore) und ein Dreier von Stuttgart vorausgesetzt. Sollte nur einer der genannten nicht gewinnen, reicht den Niedersachsen ein Unentschieden für die Relegation. Bei einer Niederlage und einem Sieg von Stuttgart und Hamburg gehen in Hannover die Lichter aus.

    Hamburger SV, zuhause gegen Schalke

    Es wird schwer für den Bundesliga-Dino. Ein Sieg ist im letzten Saisonspiel Pflicht, um wenigstens die Chance auf den Klassenerhalt am Leben zu halten. Ein Klotz am Bein der Hamburger ist zusätzlich ihr schlechtes Torverhältnis. Die Hertha ist mit 12 Toren Rückstand praktisch nicht mehr zu erreichen. Auch Hannover und Freiburg haben ein deutlich besseres Tore-Konto. Das heißt, der HSV braucht in diesem Spiel einen Sieger. Dazu wäre noch ein Unentschieden von Paderborn gegen Stuttgart ideal. Dies würde für den 15. Platz und die Rettung reichen. Sollte Stuttgart gewinnen, wäre nur noch die Relegation drin. Sollte Stuttgart gewinnen und Hannover gegen Freiburg unentschieden ausgehen, hilft den Hansestädtern nur noch ein Kantersieg gegen Schalke.

    SC Paderborn, zuhause gegen VfB Stuttgart

    In Ostwestfalen gehen die Lichter noch nicht ganz aus, doch sie flackern nur noch finster. Der SCP muss gegen Stuttgart gewinnen und darauf hoffen, dass der HSV nicht gewinnt. In diesem Fall wäre die Relegation noch drin. Dass die Breitenreiter-Schützlinge am letzten Spieltag gegen Freiburg 23 Tore oder Hannover 16 Tore aufholen, ist utopisch.

    Der Spezialfall

    Der HSV gewinnt.
    Hannover - Freiburg 2:4
    Paderborn -Stuttgart 0:0
    15. HSV 35 Punkte Torverhältnis irrelevant
    16. Stuttgart 34 Punkte 40:59 Tore
    17. Hannover 34 Punkte 40:59 Tore
    18. Paderborn 32 Punkte

    Laut Regelwerk entscheidet bei Punkt- und Torgleichheit der direkte Vergleich (DFL: das Gesamtergebnis aus Hin- und Rückspiel im direkten Vergleich)
    Dabei hat der VfB die Nase vorn.
    6. SpieltagVfB - H96 1:0
    23. SpieltagH96 - VfB 1:1
    Last edited by Sgt Ultra; 17.05.2015 at 00:31.



  2. #182
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,689
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Das Auftreten und die Niederlagen-Serie des FC Bayern München sorgen in der Endphase der Fußball-Bundesliga für Ärger. Den Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung erhoben am Wochenende Wolfsburgs Manager Klaus Allofs und Hannovers Sportdirektor Dirk Dufner.

    (dpa) - Den Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung durch die Bayern hatte am Samstagabend Abstiegskandidat Hannover 96 erhoben, der im Gegensatz zum VfL Wolfsburg direkt betroffen ist. "In der Regel werden in der Liga alle von den Bayern hingerichtet, plötzlich ist es anders", sagte Dufner und fügte sarkastisch an: "Möglicherweise stellen bald vier oder fünf Vereine den Antrag, gegen die Bayern nur in den letzten Spielen zu spielen."

    Für Hannover hat die Bayern-Niederlage Auswirkungen. Hätte der deutsche Meister nicht durch ein Tor in der Schlussphase verloren, hätte 96 am letzten Spieltag schon ein Unentschieden gegen Freiburg zum Klassenerhalt gereicht.
    Allofs ist "sehr enttäuscht"

    "Bisher waren die Bayern ein Vorbild was Professionalität angeht, aber diese Professionalität sieht man in den letzten Wochen nicht", klagte Allofs am Sonntag. "Ich bin sehr enttäuscht darüber, wie sie die Punkte zuletzt teilweise hergeschenkt haben oder unter ihren Möglichkeiten geblieben sind. Ich verstehe schon, dass einige Clubs mächtig sauer sind."

    Weltmeister Jérôme Boateng räumte nach dem 1:2 ein, es sei nach dem Halbfinal-Aus in der Champions League nicht das einfachste Spiel gewesen. "Wir wussten, dass unser Fokus nicht mehr auf der Bundesliga liegt, aber dennoch müssen wir unsere Spiele seriös angehen und dürfen in den letzten Minuten nicht so auftreten", meinte Boateng.



  3. #183
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,158
    Thanks
    Thanked 782 Times in 612 Posts

    Default

    Ja, Bayern hat auch die CL mit Absicht verloren . Man kann es jetzt auch Umdrehen und sagen, dass die ganzen Heuler den Freiburgern den wohlverdienten Sieg schlecht machen wollen.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #184
    Join Date
    12.06.2003
    Location
    Berlin
    Age
    41
    Posts
    4,360
    Thanks
    Thanked 66 Times in 57 Posts

    Default

    Ja echt bitter für 96 und auch für Hertha, nie verlieren die normal gegen Freiburg. In der Tat Wettbewerbsverzerrung, das hat Pep in Spanien auch schon immer so gemacht, wenn die Saison durch war, durfte halt das B oder C Team spielen, dass werden sie ihm in München zum Glück aber ausgeredet haben

  5. #185
    Join Date
    12.06.2003
    Location
    Berlin
    Age
    41
    Posts
    4,360
    Thanks
    Thanked 66 Times in 57 Posts

    Default

    klar, kommt von allen Bayern Fans. Nö, CL waren sie einfach zu schlecht.
    Trotzdem musst auch Du zugeben: schon seltsam, dass sie seit der sicheren Meisterschaft kein Spiel in der Liga mehr gewonnen haben

  6. #186
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,158
    Thanks
    Thanked 782 Times in 612 Posts

    Default

    ja, weil Pep gesagt hat: "Jungs lauft raus und verliert das Spiel. Denn wir wollen verzerren" .

    So Argumente wie: Viele Verletzte (Stammspieler auf Zahnfleisch), fehlende Anspannung, Pech, gute Gegner... sind abwegig, oder? Schon mal sich selbst Reflektiert, wie man spielt, sobald der Sieg oder die Niederlage sicher ist, z.B. bei Counter-Strike? Habt ihr da wirklich dann weiter 120% gegeben?

    Schon vorm CL Spiel gegen Barca hat Bayern schlechte Bundesliga oder CL-Spiele gemacht. Die waren einfach mit den Kräften am Ende. Kann mir eigentlich nicht erklären, wie die Leistung so drastisch abfallen konnte am Ende der Saison.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  7. #187
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,689
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Was hatte ich mich in den letzten Jahren immer drüber aufgeregt das wir im Endspurt gegen die Bayern ran mussten, die uns dann regelmäßig ne watschn verpasst haben. Bis auf letzte Saison da gings für beide um nichts mehr.

    Jetzt hatte ich mich gefreut das andere mal dieses Schicksal haben und dann sowas. Wären die Bayern noch nicht Meister wären diese ganzen Spiele sicherlich nicht (alle) verloren worden. Sowas ist schon ein klein wenig unfair, es ist halt ein unterschied ob man gegen solch ein Team spielt das 100% oder nur 90% abruft.

    Für uns hats jetzt nicht so die großen Auswirkungen, unsere Lage wäre ähnlich wenn die Bayern gewonnen hätten. Aber Hannover wäre jetzt so gut wie gerettet und in Paderborn und Hamburg müsste man nicht ganz so sehr auf die anderen schauen...



  8. #188
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,158
    Thanks
    Thanked 782 Times in 612 Posts

    Default

    Ist natürlich ärgerlich für die betroffenen Mannschaften. Allerdings kann man da die Bayern auch verstehen, wenn man die von mir aufgezählten Punkte berücksichtigt.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  9. #189
    Join Date
    23.08.2006
    Location
    Vellmar
    Age
    31
    Posts
    571
    Thanks
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Default

    Das ist einfach jammer auf so hohem Niveau, einfach lächerlich... ist ja nicht so als hätten alle Verein seit nunmehr 33 Spielen die Chance gehabt die Punkte eigenständig zu sammeln..sich über andere Beschweren ist immer einfacher anstelle des Kehrens vor der eigenen Haustür

  10. #190
    Join Date
    11.05.2009
    Location
    Glinde
    Age
    42
    Posts
    2,415
    Thanks
    Thanked 77 Times in 61 Posts

    Default

    ist doch völlig normal das man nicht alles gibt wenn es um nix geht. würden die anderen teams nicht anders machen... deswegen bau ich auch auf schalke am letzten spieltag, die haben auch nix mehr zu verlieren oder?

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •