View Poll Results: Wie findest du den Film?

Voters
7. You may not vote on this poll
  • 1 - Sehr gut

    1 14.29%
  • 2 - Gut

    5 71.43%
  • 3 - Befriedigend

    1 14.29%
  • 4 - Ausreichend

    0 0%
  • 5 - Mangelhaft

    0 0%
  • 6 - Ungenügend

    0 0%
+ Post New Thread
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 17

Thread: King Arthur

  1. #1
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Baden-Württemberg
    Posts
    1,820
    Thanks
    Thanked 3 Times in 3 Posts

    Default King Arthur

    Kategorie: Action/Abenteuer - USA/Irland 2004

    Kinostart: 19.08.2004

    FSK: ab 12 Jahren, 126 Minuten

    Besetzung: Clive Owen, Stephen Dillane, Keira Knightley, Ioan Gruffudd, Til Schweiger

    Info:
    Infolge des Niederganges des Römischen Reiches, einer großen Völkerwanderung und der damit verbundenen Gesetzlosigkeit um 450 n.Chr. verfallen weite Teile Europas der Anarchie. Arturus (Clive Owen), genannt Arthur, ist halb Römer und halb Brite - vor allem aber Commander der legendären samartischen Reiter. Die haben 15 Jahre lang mit Waffengewalt den Einfluss Roms in Britannien gesichert. Ein letzter Auftrag - bevor Rom die Ritter in die Freiheit zu entlassen verspricht - führt Arthur nach langem Zweifeln zu seiner wahren Bestimmung.

    König Arthur wurde bisher stets als mythische Gestalt des Mittelalters verklärt. Erstmals darf der britische Nationalheld nun in jener früheren Epoche wirken, aus der die wenigen verbürgten Tatsachen stammen, denen sich später die Legende entrankte.

    Offizielle Homepage: http://www.movie.de/filme/king_arthur/

    Multimedia:
    Trailer 1 (Quicktime, 26.07.2004)
    Trailer 2 (Quicktime, 26.07.2004)
    Soundtrack
    Bogenschießen (Online Spiel)
    Bildschirmschoner
    Hintergrundbild 1, 2, 3, 4


    Bilder:

  2. #2
    Join Date
    30.05.2003
    Location
    Marburg
    Age
    35
    Posts
    1,464
    Thanks
    Thanked 2 Times in 1 Post

    Default

    hmm Keira Knightley, lecker

  3. #3
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,126
    Thanks
    Thanked 781 Times in 611 Posts

    Default

    Hmm, scheint nicht so Märchenhaft wie Herr der Ringe oder so zu werden, sondern wirklich sehr an die Realität gelehnt. Dazu einige europäische Schauspieler... hmm, bin ja echt mal gespannt.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #4
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Baden-Württemberg
    Posts
    1,820
    Thanks
    Thanked 3 Times in 3 Posts

    Default

    Ich werd' ihn mir auch mal ansehen, auch wenn ich mir nicht all zu viel davon verspreche.

    Der Film war als authentische Darstellung der Artus-Saga auf Basis des noch vorhandenen historischen Materials geplant, anscheinend ist man jedoch viele Kompromisse eingegangen, um es für das breite Zielpublikum interessanter zu machen.

    Naja, immerhin spielt Keira mit *sabber*

  5. #5
    Join Date
    02.01.2003
    Posts
    1,015
    Thanks
    Thanked 6 Times in 5 Posts

    Default

    der film wird bestimmt voll lächerlich, schließlich ist jerry bruckheimer der produzent

  6. #6
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,682
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    ich werd ihn mir auf jedenfall au anglotzen



  7. #7
    Join Date
    10.07.2002
    Location
    Deutschland, Mainhatten-Frankfurt
    Posts
    415
    Thanks
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    jo ich geh auch rein, bin mal gespannt.

  8. #8
    Join Date
    02.01.2003
    Posts
    1,015
    Thanks
    Thanked 6 Times in 5 Posts

    Default

    also storytechnisch ist der film derbe fürn arsch. auch wirken manche figuren zwanghaft in die story integriert (z.b. merlin). nur weil sie in der sage vorkommen, mussten sie auch im film herhalten, obwohl man die auch gut hätte weglassen können. aber ansonsten ist er eigentlich recht gut gelungen. an filme wie troja, gladiator und herr der ringe kommt er natürlich nicht ran, aber trotzdem kann man ihn empfelen.

    drehbuch fürn arsch, aber gute umsetzung. ich würde dem film eine 2-3 geben.

  9. #9
    Join Date
    09.05.2002
    Location
    Ippensen
    Posts
    1,195
    Thanks
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Default

    Drehbuch gelungen, story relativ klischeehaft aufgebaut, alle wichtigen Elemente drinnen.
    Guter Film
    Nur versteh ich nicht was ihr an der Frau findet.. vielleicht die Augenringe??

  10. #10
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Baden-Württemberg
    Posts
    1,820
    Thanks
    Thanked 3 Times in 3 Posts

    Default

    Hab ihn mir gestern angesehen. War unter anderem mit meinem Dad (Arthur) und dem Freund meiner Schwester (Merlin) drin

    Ich kann mich den anderen eigentlich nur anschließen. Mir fehlt irgendwie die Story in dem Film. Für das Ende hat wohl keiner so recht ne gute Idee gehabt. Merlin ging irgendwie rollenmäßig unter und Til Schweiker als "böser Sachse" war die absolute Fehlbestzung. Trotzdem finde ich das Gesamtwerk ansich nicht schlecht.

    @Selan
    Sie sieht gut aus?

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Similar Threads

  1. Replies: 4
    Last Post: 30.11.2005, 18:28

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •