+ Post New Thread
Page 12 of 12 FirstFirst ... 289101112
Results 111 to 118 of 118
  1. #111
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,126
    Thanks
    Thanked 781 Times in 611 Posts

    Default

    Längerer Lebenszyklus

    Die erste Xbox wurde nicht sonderlich lange von Microsoft produziert. Gerade mal knapp fünf Jahre mischte der große, schwarze Kasten auf dem Konsolenmarkt mit, bevor er von dem eigenen Nachfolger, der Xbox 360, komplett abgelöst wurde.

    Im Gespräch mit Gamesindustry.biz meint Neil Thompson, Chef von Xbox Europa, dass der Lebenszyklus der Next-Gen-Konsole größer ausfallen dürfte als der des Vorgängermodells.

    "Ja, ich kann mir das durchaus vorstellen. Die Art der Technologie, die Möglichkeiten, die wir mit System-Updates und Services via Online haben usw. sprechen dafür, dass der Lebenszyklus deutlich größer ausfallen wird," so Thompson auf die Frage, ob die Xbox 360 länger als ihr Vorgänger auf dem Markt sein wird.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #112
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,126
    Thanks
    Thanked 781 Times in 611 Posts

    Default

    Webbrowser & Minitastatur gewünscht?

    Schon am 07.11 meldete xboxic, dass Microsoft eine Meinungsumfrage via Email an ausgewählte Xbox Live Kunden versendete. In dieser Umfrage ging es hauptsächlich um neues Zubehör für die Xbox 360. Gefragt wurde ob Bedarf an Webbrowser, Minitastatur und weiteren XBox 360 Gimmicks wie Arcade-Joystick oder ein schwarzer Premium Controller, besteht.

    Es liegt also nahe das MS in absehbarer Zeit eine Minitastatur und einen Webbrowser für ihre Konsole auf den Markt bringen werden, falls die Umfrage dementsprechendes Interesse an dem genannten Zubehör offenbart.
    Da würden sich etliche XBox Besitzer freuen. Denn gechillt auf dem Sofa im Internet zu surfen wäre eine feine Sache. Man könnte seine E-Mails beantworten, kurz nach dem Fernsehprogramm schauen oder sonstige Dinge machen. Die Minitastatur ist bestimmt dann Kabellos, damit dem Vergnügen nichts im Wege steht. Auf jeden Fall eine gute Sache!
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  3. #113
    Join Date
    15.10.2003
    Location
    Berlin
    Age
    36
    Posts
    3,519
    Thanks
    Thanked 17 Times in 17 Posts

    Default Film- und Serienangebot der Xbox 360 mit Problemen

    Film- und Serienangebot der Xbox 360 mit Problemen

    Microsofts Xbox 360 ist seit einem Jahr auf dem Markt. Am 22. November 2005 kamen die ersten Konsolen in den US-amerikanischen Handel. Seit dem 2. Dezember letzten Jahres ist die neue Xbox auch in Deutschland erhältlich.

    Anlässlich des ersten Geburtstages seiner aktuellen Spielkonsole hat Microsoft in der letzten Woche damit begonnen, über die Online-Plattform Xbox Live ganze Filme und TV-Serien zum Download anzubieten. Die neuen Inhalte werden in hochauflösender Form gegen Bezahlung vertrieben.

    Der Ansturm der Kunden auf dieses neue Angebot war allerdings größer als erwartet, so dass es zu einigen Problemen kam. Die Downloads waren nicht nur sehr langsam, sondern brachen teilweise ab und mussten erneut in Auftrag gegeben werden. Dadurch entstanden für den Kunden nochmals Kosten.

    Der Xbox-Live-Entwicklungsleiter Larry Hryb versprach allen Xbox-Besitzern, die Probleme so schnell wie möglich aus der Welt zu schaffen. Außerdem sollen die zusätzlichen Kosten nach einem Anruf beim Support zurückerstattet werden. Inzwischen kann das neue Angebot dank dem Dauereinsatz einiger Entwickler von Microsoft auch fast problemlos genutzt werden.

    Die Redmonder konnten bis September rund 6 Millionen Xbox 360 absetzen. Bis zum Ende des Jahres will Microsoft die Zahl der verkauften Konsolen auf 10 Millionen Stück steigern. Xbox Live wird inzwischen von einem Großteil der Besitzer einer XBox 360 genutzt - immerhin vier Millionen Nutzer hat der Dienst.

    Microsoft hat mit diesen Zahlen nach eigenen Angaben seine vorläufigen Ziele erreicht, so dass man zuversichtlich in die Zukunft blickt. Die Konkurrenz von Sonys neuer PlayStation 3 sieht man bisher noch nicht als Bedrohung für den eigenen Absatz, da bisher nur sehr wenige Spiele für das neue System verfügbar sind.

  4. #114
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,126
    Thanks
    Thanked 781 Times in 611 Posts

    Default

    Der erste Xbox 360-Zocker hat die 100.000 Punkte-Schallmauer durchbrochen!

    bDer U.S.-Amerikaner StripCluBDj hat nun 100.139 Punkte auf seinem Konto und führt die weltweite Rangliste vor dem zweitplatzierten southsidepimp24 mit "nur" knapp 95.000 Punkten an.

    Dazu musste StripClubDj insgesamt 112 Spiele zocken, was bedeutet, dass er nahezu jedes Spiel durchspielen musste. Mehr zu StripClubDj gibts im Blog
    Ich hätte jetzt erwartet, dass so ein 14 jähriger das schafft. Bei diesem Typ frag ich jetzt nicht ob er überhaupt einen Job hat. 112 Spiele durchzuspielen.... na ich weiß ja nicht.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  5. #115
    Join Date
    15.10.2003
    Location
    Berlin
    Age
    36
    Posts
    3,519
    Thanks
    Thanked 17 Times in 17 Posts

    Default Xbox 360 HD DVD-Laufwerk macht Filmkopien möglich

    Xbox 360 HD DVD-Laufwerk macht Filmkopien möglich

    Es ist zwar noch zu früh, um einen Gewinner des Wettstreits der beiden neuen hochauflösenden DVD-Formate Blu-ray und HD DVD zu küren, doch findige Bastler machen sich bereits Gedanken, wie man "Sicherheitskopien" von Filmen anfertigen kann, die auf den neuen Medien veröffentlicht werden.

    Erst vor kurzem berichteten wir, dass es bei der PlayStation 3 gelungen ist, Blu-ray-Filme auf die eingebaute Festplatte zu überspielen. Nun steht fest, dass mit einigem Aufwand auch Kopien von HD DVD-Filmen möglich sind - mit Hilfe der Xbox 360 und dem dazugehörigen HD DVD-Laufwerk von Microsoft.

    Nach Angaben von Jake Ludington gibt das HD DVD-Laufwerk der Xbox 360, das seit kurzem auch in Deutschland erhältlich ist, HD-Videodaten über ein Komponentenkabel aus, statt wie sonst üblich über einen HDMI-Ausgang. Dadurch wird es möglich, das Signal mit einem PC aufzuzeichnen, wenn eine entsprechend ausgestattete Caputure-Karte installiert ist.

    Darüber hinaus benötigt man einen sehr leistungsfähigen Computer, der in der Lage ist, das hochaufgelöste Videosignal in Echtzeit zu verarbeiten und aufzuzeichnen. Innerhalb von einer Minute müssen nämlich rund sechs Gigabyte Daten abgespeichert und verarbeitet werden, was wohl nur mit einem schnellen RAID-System möglich ist. Letztenendes bedarf es dann noch einer entsprechenden Software für die Konvertierung des Videos.
    Quelle: Winfuture.de

  6. #116
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,126
    Thanks
    Thanked 781 Times in 611 Posts

    Default

    Wird die Verkaufsprognose übetroffen?

    Microsofts Xbox 360 ist nun schon ein Jahr auf dem Markt und hat gegenüber der Konkurrenz einen großen Zeitvorsprung, was sich auch in den Verkaufszahlen widerspiegelt. Der Redmonder Konzern setzte sich selbst das Ziel zum Jahresende 2006 über 10 Millionen Einheiten der Konsole zu verkaufen und wie Vice President Peter Moore nun verkündete sei man auf dem besten Weg das gesetzte Ziel sogar zu übertreffen. So sagte Moore, dass es sich derzeit abzeichnet, das man die gesetzte Prognose von 10 Millionen verkauften Einheiten übetreffen werde und das, weil die Abverkäufe während des Thanksgiving-Festes in den USA stark angesteigen seien.

    Moore betont, das die Xbox 360 im Gegensatz zu den Konkurrenzkonsolen in den Geschäften erhältlich ist und der Redmonder Konzern gut an den Handel ausliefert. Die Kunden würden feststellen, dass Microsoft mit der Xbox 360 mittlerweile einen attraktiven Preispunkt (Xbox 360 300.- und 400.- US-Dollar, PlayStation 3 500.- und 600.- US-Dollar) verfügt sowie über 160 verfügbare Spiele für die Konsole hat.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  7. #117
    Join Date
    15.10.2003
    Location
    Berlin
    Age
    36
    Posts
    3,519
    Thanks
    Thanked 17 Times in 17 Posts

    Default Klage wegen defekten Xbox 360 nach Update-Fehler

    Klage wegen defekten Xbox 360 nach Update-Fehler

    Im November veröffentlichte Microsoft ein Update für die Konsole Xbox 360, dass zahlreiche neue Funktionen beinhaltet. Dazu gehört die Unterstützung für das HD-DVD-Laufwerk, das Streamen von WMA-Dateien sowie Unterstützung für das Bildformat 1080p.

    Allerdings enthielt das Update einen Fehler, so dass die aktualisierten Konsolen den Dienst verweigerten. Dieses Problem traf allerdings nur auf einige Kunden zu, die eine sehr neue Xbox 360 besitzen. Der Fehler wurde innerhalb kürzester Zeit behoben. Betroffene Kunden sollten sich an den Support der Redmonder wenden.

    Dazu geörte auch der Amerikaner Kevin Ray. Er sollte 140 US-Dollar für die Behebung des Problems zahlen, allerdings weigerte er sich, da nicht er der Verursacher war. Jetzt hat er Klage eingereicht und verlangt fünf Millionen US-Dollar Schadensersatz. Außerdem will er erreichen, dass alle von dem Update-Problem betroffenen eine kostenlose Reperatur erhalten.
    Quelle: Winfuture.de

  8. #118
    Join Date
    15.10.2003
    Location
    Berlin
    Age
    36
    Posts
    3,519
    Thanks
    Thanked 17 Times in 17 Posts

    Default Neue Gerüchte zur tragbaren Xbox von Microsoft

    Neue Gerüchte zur tragbaren Xbox von Microsoft

    Seit Monaten halten sich die Gerüchte um eine tragbare Xbox von Microsoft in den Medien. Konkrete Aussagen der Redmonder gibt es bisher noch nicht, doch jetzt sind im Forum von Gamespot.com technische Details von einer nicht genannten Quelle veröffentlicht worden.

    Demnach soll als Prozessor eine modifizierte Version von Intels XScale mit 533 MHz zum Einsatz kommen. Die Grafikberechnungen übernimmt ein von ATI entwickelter Chip, der den Codenamen "Xious" trägt und auf dem RV530 basiert. Damit würde die portable Xbox auf einem höheren Leistungsniveau arbeiten als die Wii von Nintendo. Das Gerät soll eine Festplatte von Toshiba mit 15 bzw. 30 Gigabyte Speicherplatz besitzen.

    Das Gehäuse soll 150 mm x 70,3 mm x 22,5 mm groß sein und aus Metall und Plastik bestehen. Bei dem Bildschirm handelt es sich um ein 16:9 TFT mit einer Diagonalen von 4,5 Zoll und einer Auflösung von 480 x 272 Bildpunkten. Das Gerät wiegt 240 Gramm - ob mit oder ohne Akku ist nicht bekannt. Es handelt sich um einen 4 Volt Lithium-Ionen-Akku, der bis zu 12 Stunden halten soll.

    Es wird möglich sein, die portable Konsole an die Xbox 360 anzuschließen. Außerdem wird ein WLAN-Modul verbaut, so dass man online spielen und Internetseiten aufrufen kann. Über eine USB-Schnittstelle kann man die Xbox 180, diesen Namen vermutet man, an einen Vista-PC anschließen, um beispielsweise Musik, Videos und Spiele übertragen zu können.

    Laut Gamespot.com soll das Gerät im vierten Quartal 2007 auf den Markt kommen. Nachdem Microsoft auf der diesjährigen WinHEC ein Konzept eines Spiele-UMPCS gezeigt hatte (siehe Foto), nahmen die Gerüchte wieder Fahrt auf, ob eine tragbare Xbox geplant ist. Ob es damit wirklich in Zusammenhang steht, ist nicht bekannt.
    Quelle: Winfuture.de

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •