+ Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.121
    Danke
    780 für 610 Beiträge

    Standard Höhere Kosten für Online Gamer

    Kürzlich fand eine Studie heraus, dass Online-Spieler bereit wären, höhere monatliche Spielgebühren zu zahlen. Der chinesische Publisher Shanda Interactive gab nun einen Einblick in Planungen für ein neues Preissystem, das die Kosten für Spieler steigern dürfte: Zusätzlich zu den regelmäßigen Gebühren würden Ausgaben für "Premium-Angebote" fällig, beispielsweise die Teilnahme an offiziellen Turnieren, in denen man wertvolle Rüstungen und Waffen gewinnen kann.

    Sony Online geht einen ähnlichen Weg, verzichtet jedoch auf die regelmäßigen Abo-Kosten. Stattdessen, das kann man aus Äußerungen von Firmenchef John Smedley schließen, wird der noch namenlose Titel in der kostenfreien Basisversion beschnitten - Zusatzangebote gibt's gegen Geld. Denkbar wäre beispielsweise eine Objektdatenbank, in der man Gegenstände betrachten kann, die man noch nicht besitzt. Lukrativ scheint auch die Idee, für den schnellen Transport zwischen Orten der Online-Welt eine Art "Teleport-Gebühr" zu erheben. Wer nicht zahlen will, muss laufen.
    Was haltet ihr von dem neuen Preissystem? Gerade WoW Zocker dürfte eine interessante Kundengruppe sein.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #2
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    34
    Beiträge
    1.385
    Danke
    0 für 0 Beiträge

    Standard

    nochmal extragebühren würd ich ne sauerei finden. Gerade bei WoW zahlste eh schon genug, wenn da noch zusatzgebühren anfallen würden, würde mir das den Spass komplett verderben. Zumindest wenn dadurch andere Leute nen Vorteil haben. Schlimm genug das es ne zweiklassengesellschaft im rL gibt, muss das auch noch online sein?

  3. #3
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.121
    Danke
    780 für 610 Beiträge

    Standard

    Ich finde WoW jetzt schon zu teuer. Wenn es zukünftig noch zu weiteren Kosten kommen würde, dann steigen bestimmt etliche Kunden aus. Es ist schließlich reichlich unfair, dass nur Personen die super Waffen bekommen können, die dafür gezahlt haben.... und selbst da ist es ja nicht garantiert. Du kommst halt nur in bestimmte Turniere rein oder so.

    Dann lieber Werbung im Spiel, die dezent angebracht ist. Bei WoW stell ich mir das allerdings reichlich fehl am Platze vor.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #4
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    34
    Beiträge
    1.385
    Danke
    0 für 0 Beiträge

    Standard

    jo seh ich genause. Finde es aber auch generell nicht gut. Es wäre dann ja nicht nur bei WoW so, das einige Leute besser sind, nur weil sie sich was dazu gekauft haben. In meinen Augen hat das dann auch nichts mehr mit Chancengleichheit zutun.

    Wenn ich mir ein Spiel kaufe, mit dem ich auch online spielen will, dann hat man doch automatisch, neben dem Funfaktor auch noch die intention der Beste zu werden. Sicherlich ist es mir dann bewusst, das ich nicht der beste sein werde. Aber durch solche Bezahlmechanismen ist es doch schon von vorneherein ausgeschlossen das ich besser werde, als andere sofern ich nicht bereit bin dafür zu bezahlen.

  5. #5
    Registriert seit
    25.11.2005
    Ort
    Waldburg
    Alter
    29
    Beiträge
    908
    Danke
    0 für 0 Beiträge

    Standard

    WAS noch mehr kosten? das ist doch KRÄNK!!! wie kann man so behiiindert sein? Maaan die saugen uns doch ds geld aus den taschen....

  6. #6
    Registriert seit
    26.08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    47
    Beiträge
    98
    Danke
    0 für 0 Beiträge

    Standard

    Heuschrecken! Alles Heuschrecken!

    Ok, es gibt sicher Dinge die es wert sind bezahlt zu werden - Anticheat zum Beispiel. Was würde ich geben, wenn ich von Valve einen VAC3-Server lizensieren könnte, der nahezu cheatfrei ist?! 5-10 Euro / Monat extra? Gern! Das Geld nutzen die dann um Leute einzustellen, die das AC tagtäglich in stündlichen Updates erweitern...

    Aber was Sony & Co. abziehen wollen ist doch albern, wenn auch typisch für renditeorientierte Unternehmen ohne Unternehmens"Geist".

    Siehe Deutsche Bank, Continental, Grohe, etc.pp. - nur die Rendite zählt, dafür tun wir alles!

  7. #7
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.121
    Danke
    780 für 610 Beiträge

    Standard

    John Smedley, Chef von Sony Online Entertainment, gibt sich derzeit visionär: Neben neuen Preissystemen sprach er nun auch über Online-Spiele, die gleichzeitig auf mehreren Plattformen funktionieren.

    "In naher Zukunft werden Leute diese Art von Spielen von jeder Art Gerät spielen wollen, überall auf der Welt", so Smedley zu Gamespot.com. Wichtig sei, seinen einzigartigen Charakter auf sämtlichen Spieleplattformen behalten und weiter entwickeln zu können.

    Verknüpfte Spiele kann er sich beispielsweise zwischen PC und Playstation 3 oder PC und Xbox 360 sowie der PSP vorstellen.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  8. #8
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.121
    Danke
    780 für 610 Beiträge

    Standard

    Diese News passt so halbwegs hier rein und hatte ich auch schon erwähnt...

    THQ setzt auf Ingame-Werbung

    Ingame-Werbung gewinnt für viele Publisher und Entwickler immer mehr an Attraktivität - so auch bei THQ. Wie das Branchenmagazin Gamesmarkt berichtet, schloss der Publisher einen Vertrag mit Massive Incorporated ab, die als Anbieter für Werbeflächen in Spielen fungieren. Gleichzeitig übernimmt das Unternehmen auch die Analyse der eingesetzten Werbung, um daraus möglichst aussagekräftige Rückschlüsse ziehen zu können. Noch ist allerdings nicht klar, welche THQ-Titel künftig mit Ingame-Werbung bestückt werden.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  9. #9
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Leipzig
    Alter
    36
    Beiträge
    1.023
    Danke
    2 für 2 Beiträge

    Standard hm

    Ich hab zum Glück nie angefangen mit WOW aber ich finds eigentlich mal ungeheuerlich teuer, wenn man bedenkt das circa 4 mio user monatlich 12 € ausgeben.Aber auf uns arme deutsche wird noch einiges zukommen mal abgesehen von der visuellen Welt.

  10. #10
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    89
    Danke
    0 für 0 Beiträge

    Standard

    jo.. 12 Euro sind schon derbe.. doch man braucht halt mal ne abwechslung.. sollten die Kosten jedoch weiter steigen.. werde ich mir auch ne neue Abwechslung suchen.. bin ja auch nicht reich ... nur ein bisschen :P

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •