Umfrageergebnis anzeigen: Wie fandest du den Film, nachdem du ihn gesehen hast?

Teilnehmer
8. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • sehr gut

    2 25,00%
  • gut

    1 12,50%
  • befriedigend

    4 50,00%
  • ausreichend

    1 12,50%
  • mangelhaft

    0 0%
  • absolut scheisse

    0 0%
+ Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Registriert seit
    31.12.2002
    Ort
    Mainz
    Alter
    33
    Beiträge
    4.234
    Danke
    4 für 3 Beiträge

    Standard Jarhead - Willkommen im Dreck



    Titel: Jarhead - Willkommen im Dreck

    Kategorie: Drama/Komödie - USA 2005

    Kinostart: 05.01.2006

    FSK: ab 12 Jahren - 122 Min.


    Besetzung:
    Jake Gyllenhaal, Peter Sarsgaard, Chris Cooper, Jamie Foxx


    Info:
    1989 meldet sich Anthony 'Swoff' Swofford (Jake Gyllenhaal) wie zuvor schon sein Vater und Großvater zu den Marines. Mit seinen Kumpels Alan (Peter Sarsgaard) und Chris (Lucas Black) kämpft er sich durch die Grundausbildung und landet schließlich in der Einheit von Sergeant Sykes (Jamie Foxx) im Rahmen der Operation Desert Shield in Kuweit, wo es nach der Vertreibung irakischer Invasoren brennende Ölfelder zu bewachen gibt. Und wenig anderes.
    Mehr vom meditativen Nichtstun im Irgendwo und den damit verbundenen Ausrastern als von Heldentaten im Schützengraben erzählt der ebenso erfolgreiche wie kontrovers diskutierte Golfkriegsfilm von "American Beauty"-Regisseur Sam Mendes.


    Offizielle Homepage: http://www.jarhead-film.de/


    Multimedia:
    Trailer





    Bilder:














    Geändert von rieke (12.01.2006 um 13:20 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Viernheim
    Alter
    42
    Beiträge
    3.020
    Danke
    75 für 50 Beiträge

    Standard

    UUUUUH die su hat nen Film gepostet, krass!

    Vorschau im Kino gesehen, naaaja ich weiss nicht so recht was man davon halten soll.

  3. #3
    Registriert seit
    31.12.2002
    Ort
    Mainz
    Alter
    33
    Beiträge
    4.234
    Danke
    4 für 3 Beiträge

    Standard

    jooo so kanns kommen. Ich wollt eigentlich reingehn, habs bisher noch nicht geschafft. Meiner Meinung nach hat der Film viel Diskussionsbedarf, deswegen hab ich ihn hier reingepostet

    edit: hm mist, hab die umfrage vergessn :/
    Geändert von rieke (12.01.2006 um 13:35 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Viernheim
    Alter
    42
    Beiträge
    3.020
    Danke
    75 für 50 Beiträge

    Standard

    Themen Optionen -> Umfrage hinzufügen ^^

  5. #5
    Registriert seit
    15.10.2003
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    3.519
    Danke
    17 für 17 Beiträge

    Standard

    Der Film wird die Tage geguckt ...
    Bin ich Schlaubischlumpf oder was???

  6. #6
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    41
    Beiträge
    11.810
    Danke
    340 für 243 Beiträge

    Standard

    Kategorie: Drama/Komödie - USA 2005
    Hmm, Drama und Komödie in einem Film, da bin ich ja mal gespannt

  7. #7
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Gechingen
    Alter
    33
    Beiträge
    3.674
    Danke
    9 für 9 Beiträge

    Standard

    Ich will den auch sehn..USA USA *gröhl*

  8. #8
    Registriert seit
    25.01.2002
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    38
    Beiträge
    9.325
    Danke
    530 für 371 Beiträge

    Standard

    werd ihn mir auch die nächsten tage zu gemüte führen.

  9. #9
    Registriert seit
    16.07.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    37
    Beiträge
    1.343
    Danke
    2 für 2 Beiträge

    Daumen hoch

    hab den film letzte woche geschaut. Guter Anti-Kriegs Film.
    Man sollte aber nicht mit der erwartung rein gehen 2 stunden geballer zu bekommen 2- von mir

  10. #10
    Registriert seit
    10.07.2002
    Ort
    Deutschland, Mainhatten-Frankfurt
    Beiträge
    415
    Danke
    0 für 0 Beiträge

    Standard

    ich fand ihn auch gut, aber wie rikkter schon sagt man sieht nicht sehr viele baller-szenen. es geht mehr darum was ein marine so durchlebt während des krieges.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •